55 bekannte Marken, die WordPress verwenden (und warum)

Die Leute werden alles sagen, um ihre Begeisterung aufrechtzuerhalten, und WordPress hat – genau wie jedes andere von Menschen gemachte Projekt – einen angemessenen Anteil an schlechtem Mund erhalten. Leute (die nicht so viel über WordPress oder sein Potenzial wissen) sagen alles Mögliche gegen die Plattform. Zum Beispiel ist es nicht so schwer, auf Kommentare zu stoßen wie:


  • WordPress ist KOSTENLOS. Wie kann es also für ein kommerzielles Projekt von Nutzen sein??
  • WordPress ist nicht skalierbar
  • WordPress ist nicht sicher und solche Sachen

Nun, ich bitte um Erlaubnis, wegen all dieser unbegründeten Anschuldigungen Bullcrap anrufen zu dürfen. Ich meine, wenn WordPress nicht der Liebling wäre, den wir alle kennen, warum sollten große Marken nicht eine, nicht zwei, sondern mehrere ihrer Websites (und Anwendungen) auf der Plattform ausführen??

Um diese und andere WordPress-Mythen zur Ruhe zu bringen, werde ich einige (ungefähr zehn) Gründe nennen, warum beliebte Marken WordPress lieben und verwenden. In diesem Artikel werde ich Sie auf nicht weniger als 55 große Marken hinweisen, die WordPress verwenden, um meine Argumentation zu erweitern. Sehen Sie, was ich gerade dort gemacht habe? Ergänzen Sie mein Argument?

Gründe, warum große Marken WordPress lieben und verwenden

Lassen Sie uns loslegen – hier sind zehn Gründe, warum diese großen Marken lieben und 2 WordPress verwenden, um ihre Websites zu betreiben.

1. WordPress ist einfach zu bedienen

Muss ich das erklären? Von der Installation bis zum Start Ihres Blogs / Ihrer Website ist WordPress mit einer einfachen Bedienung verbunden. Sie müssen weder Handbücher lesen, um WordPress zu verwenden, noch spezielle Kurse besuchen, um ein WordPress-Entwickler oder Mitwirkender zu werden. Leichtigkeit, Leichtigkeit und Leichtigkeit ist der Weg von WordPress.

Eine kürzlich von WordPress durchgeführte Umfrage unter @kaiserfamfound ergab, dass alle, mit denen sie „… gesprochen haben, sagten, dass WordPress die bessere Wahl für Benutzerfreundlichkeit, Intuitivität und einfacheren Workflow ist.“ #Wort.

BBC America sagte: „Wir konnten die gleichen Bearbeitungswerkzeuge erhalten und benutzerfreundliche Oberfläche in die Hände aller unserer Redakteure. “

Große Marken, die WordPress verwenden: NASA

2. NASA

Die NASA fügte hinzu: “Ich befähige nicht-technisches Personal, zum Blog unseres Teams beizutragen, und das können sie auch finde es heraus in WordPress. “

Benötigen Sie mehr Beweise? Warten Sie, Sie tun? Verwenden Sie nicht WordPress? Haha.

2. WordPress ist wunderschön

Ist das nicht richtig? Einige der schönsten (und intuitivsten) Websites, die es derzeit gibt, laufen auf WordPress. Lassen Sie mich einige Beispiele zeigen:

007: Inside the World von James Bond hält Fans auf der ganzen Welt über die Geschichte eines der berüchtigtsten Agenten der Welt auf dem Laufenden, über Features hinter den Kulissen, aktuelle / bevorstehende Werbeaktionen und vieles mehr.

Das Enterprise Magazine UK gibt relevante Reisetipps und Reiseführer für Mietwagenkunden weiter. Da sie WordPress verwenden, können sie ihr Webdesign leicht anpassen und es gleichzeitig mobilfreundlich halten (da ihre Kunden / Leser damit beschäftigt sind, herumzufahren)..

Die Rolling Stones bewerben ihre Merch, neue Tour, Musik, Film, Las Vegas Ausstellung und aktuelle Nachrichten mit ihrer WordPress-Site und Sie müssen zugeben – die kräftigen Farben und das Layout sind atemberaubend.

Jay Z betreibt seine Website Life + Times auf WordPress, wo er teilt, was ihn interessiert, einschließlich Stil, Kunst, Technologie, Sport und natürlich Musik.

Usain Bolt (ja, der schnellste Mann der Welt läuft auch mit WordPress) hat seine Website mit WordPress erstellt. Er verwendet ein benutzerdefiniertes „Bolt“ -Thema, um Nachrichten, Auftritte und andere Medien auszutauschen.

WordPress sieht auf jeder Website großartig aus und wer ist besser als Van Heusen (eine der meistverkauften Hemdenmarken), um Ihnen zu zeigen, was im Web in Mode ist?

3. WordPress ist skalierbar

Ich betreibe eine ziemlich kleine Website unter WordPress und das ist eine Tatsache. Das Gleiche gilt nicht für CNN. Oh ja, Cable News Network Führen Sie ihr riesiges “Blogs” -Netzwerk auf WordPress und ohne Probleme.

Können Sie sich vorstellen, wie viele Seitenaufrufe CNN an einem Tag abruft? Wenn WordPress nicht skalierbar wäre, wäre CNN in Schwierigkeiten.

CNN ist hier kein Einzelfall, wir haben andere große, große Websites wie CBS New York…

… Die Universität von Hawaii (die zufällig auch vom Total WordPress-Thema angetrieben wird)…

… Und die Boise State University, um nur einige zu nennen.

4. WordPress ist absolut kostenlos

Dies hätte an erster Stelle stehen sollen, aber wäre das nicht ziemlich offensichtlich? WordPress ist absolut kostenlos oder in eigenen Worten:

WordPress ist ein Open Source-Projekt, was bedeutet, dass Hunderte von Menschen auf der ganzen Welt daran arbeiten. (Mehr als die meisten kommerziellen Plattformen.) Es bedeutet auch, dass Sie es für alles von der Homepage Ihrer Katze bis zu einer Fortune 500-Website verwenden können, ohne jemandem eine Lizenzgebühr und eine Reihe anderer wichtiger Freiheiten zu zahlen.

– WordPress.org

5. WordPress ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten zu besitzen

Große Marken wie SONY Playstation generieren Tonnen von Daten, von denen einige möglicherweise sensibel sind. Sie generieren auch Ihre eigenen Daten und Sie brauchen niemanden, der mit Ihren Bytes herumspielt. Abgesehen davon ist Integrität ein wichtiger Aspekt für große Marken, und die einzige Möglichkeit, die Integrität von Daten sicherzustellen, besteht darin, alles zu besitzen.

WordPress ist nur eine Veröffentlichungsplattform, eine sichere Veröffentlichungsplattform, mit der Sie erstaunliche Websites erstellen können. Sie besitzen Ihre Daten – jedes einzelne Byte und niemand, auch die Mitarbeiter von WordPress, werden eine Hand in Ihre Inhalte eintauchen – weshalb sich Marken wie Microsoft für WordPress entscheiden.

6. Mit WordPress können Sie schnell starten

WordPress kümmert sich um die zugrunde liegende (oder strukturelle) Codebasis, sodass Sie keinen Code von Grund auf neu schreiben müssen, wenn Sie neue Anwendungen starten möchten. Wenn Ihre Website unter WordPress ausgeführt wird, benötigen Sie nur Plugins oder ein paar zusätzliche Codezeilen, um eine App zum Laufen zu bringen. Sie müssen nicht stundenlang neue Anwendungen erstellen, da die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass es dafür Plugins gibt.

Stellen Sie sich vor, wie viel Zeit Sie benötigen würden, um eine neue Anwendung für eine statische HTML + CSS-Website zu erstellen und zu testen. Die Möglichkeit, schnell zu starten, ist der Grund, warum große Marken wie das Time Magazine den größten Teil ihrer Webinhalte in WordPress erstellt haben.

Große Marken, die WordPress: Time verwenden

fünfzehn. Zeitmagazin

“Fast alle unsere neuen Webinhalte werden jetzt in WordPress erstellt”, so das Time Magazine. Aber es endet nicht damit – andere großartige Beispiele für große Marken, die mit WordPress neue Webinhalte (und Anwendungen) erstellen, sind:

TechCrunch – eine der Top-Ressourcen für Technologie, Medien und Nerd-Kultur im Web.

In diesem Sinne ist The Next Web ein fortschrittlicher Technologie-Blog, der die neuesten und größten Entwicklungen in den Bereichen Wissenschaft, Computer, Ingenieurwesen und mehr behandelt. Sie kennen sich aus – und sie wählen WordPress.

7. WordPress lässt sich leicht in soziale Medien und andere Dienste integrieren

WordPress mag eine Blogging-Plattform (CMS) sein, aber seine Fähigkeit, andere Dienste zu integrieren und gut mit ihnen zu spielen, macht es deutlich besser. Mit Hilfe einiger Plugins für soziale Netzwerke können Sie Ihre Nachricht einfach und schnell über soziale Medien verbreiten.

Das ist noch nicht alles. Große Marken wie AMCs Walking Dead haben einen Service integriert, der als bekannt ist StorySync das bringt Fans aus der ganzen Welt zusammen. Dank dieses genialen Service können Fans der berühmten TV-Serie Walking Dead „… Schnappschüsse, coole Trivia, exklusive Videos und Episoden auf Sendung“ teilen. Sag mir, ist das nicht absolut cool??

Wenn die obige Abbildung von Walking Dead nicht für Sie geeignet ist, finden Sie hier ein weiteres Beispiel.

Angry Birds führt auch eigene soziale Werbeaktionen durch und verwendet WordPress (Sie haben es erraten). Sie werden überrascht sein, inwieweit WordPress die Integration in andere Dienste ermöglichen kann!

8. WordPress ist 100% reaktionsschnell und mobilfreundlich

Sobald Sie Ihre Website auf WordPress platziert haben, müssen Sie sich nicht mehr den Rücken brechen, um sie an mobile Bildschirme anzupassen. Die Plattform basiert auf den neuesten Webstandards, sodass Sie in wenigen Minuten vollständig reaktionsfähige Websites erstellen können.

wptouch-free-wordpress-pluign

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie sich immer auf Plugins wie WPtouch verlassen, um Ihre Website auf kleineren Bildschirmen (mobile Geräte lesen) zu rendern. Lassen Sie uns das reaktionsschnelle Design von WordPress testen. Starten Sie jetzt einen neuen Tab und navigieren Sie zu einer der folgenden Sites:

Große Marken, die WordPress verwenden: Quartz

20. Quarz

Quartz ist eine digitale Nachrichtenagentur mit dem Schwerpunkt auf der Bereitstellung mobiler Nachrichten (für Ihre Handheld-Elektronik) über Unternehmen und die Weltwirtschaft.

Große Marken, die WordPress verwenden: Vogue

21. Mode

Vogue ist einer der bekanntesten Namen in der Mode, und Sie können darauf wetten, dass ihre Website mühelos mobil ist (und auf WordPress basiert).,

Metro UK ist ein Nachrichtenmagazin für Prominente und Unterhaltung, das zufällig auch eine mobile WordPress-Site hat.

Die Harvard Gazette teilt alle offiziellen Nachrichten aus Harvard und den verschiedenen Schulen mit. Neben den neuesten Inhalten weiß Harvard, dass WordPress einfach das Beste ist, wenn es darum geht, ein qualitativ hochwertiges Blog zu erstellen.

Haben Sie eine der oben genannten Websites in einem neuen Tab geöffnet? Gut. Öffnen Sie jetzt dieselbe Website auf Ihrem Mobilgerät und erleben Sie Responsive Design von seiner besten Seite. WordPress = Reaktionsfähigkeit.

9. WordPress ist dynamisch, WordPress lebt

WordPress ist sehr flexibel und es gibt absolut keine Grenzen für das, was Sie mit der Plattform erreichen können. Was noch besser ist, ist die Tatsache, dass WordPress von einem weltweiten Team von Mitwirkenden ständig verbessert wird. Mit jedem neuen Update erhalten wir neue Funktionen und die Dynamik der Plattform hört einfach nie auf. Suchen Sie nach weiteren guten Beispielen? Schauen Sie sich die folgenden Websites an:

Target teilt die täglichen Ereignisse, Werbeaktionen und persönlichen Geschichten im Target Pulse WordPress-Blog mit.

Das People Magazine ist an jedem Zeitungsstand zu finden, aber der Zugriff auf die neuesten Prominenten-Nachrichten und Klatsch wird über die aufgeladene WordPress-Site noch einfacher.

Mercedes Benz ist auf der ganzen Welt für seine hochwertigen Automobile bekannt. Daher ist es nur sinnvoll, dass die Website von einem erstklassigen WordPress-Setup unterstützt wird.

10. WordPress ist mehr als Software, es ist ein Community

Ich werde mit dem Zitieren der beginnen Große Marken, die WordPress verwenden: Interactive One

27. Interaktiv

“Es ist die Macht der Open Source-Community, die WordPress so gut macht, wie es ist.” – Interaktiv

“Es fühlt sich großartig an, wenn wir Korrekturen anbieten können, die der gesamten Community helfen können.” – BBC America

“Wenn all dieser Code verfügbar ist und vom Rest der WordPress-Community geteilt wird, können wir leichter auf der Website arbeiten.” – NASA

Muss ich mehr sagen?

Noch mehr bekannte Marken, die WordPress verwenden

Nachdem wir uns nun mit der Frage befasst haben, warum große Marken WordPress lieben, und 27 großartige Unternehmen vorgestellt haben, die WordPress für ihre Websites ausgewählt haben, dachten wir, wir würden weitermachen. Warum jetzt aufhören? Hier sind noch MEHR große Marken, die WordPress verwenden.

Große Marken, die WordPress verwenden: Obama

29. Obama

Große Marken, die WordPress verwenden: Lifetime Fitness 60 Day Challenge

37. Lebenslange Fitness 60 Tage Herausforderung (was zufällig ein anderer Total Theme Benutzer ist)

Große Marken, die WordPress verwenden: Der Download

53. Der Download-Blog (von Cnet)

Große Marken, die WordPress verwenden: Matt Mullenweg

55. Matt Mullenweg (Gründer von WordPress natürlich)

Fazit

Ich dachte, wenn ich nur eine Zusammenfassung von 55 großen Marken bereitstellen würde, die WordPress verwenden, gäbe es nicht genug Material zum Kauen. Jetzt, da Sie wissen, warum diese beliebten Marken WordPress lieben und verwenden, werden Sie vielleicht geneigt sein, Ihr nächstes Webprojekt auf WordPress auszuführen. Wenn Sie diesen Weg wählen, verspreche ich Ihnen, dass Sie niemals enttäuscht werden. Wir sehen uns um ��

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map