So fügen Sie WordPress ein Kontaktformular hinzu

So fügen Sie WordPress ein Kontaktformular mit Kontaktformular 7 und Total hinzu

Einer der Vorteile einer Website besteht darin, dass Sie immer für das Publikum erreichbar sind, mit dem Sie sich verbinden möchten. Und nichts ist so einfach wie das Hinzufügen eines Kontaktformulars oder einer Kontaktseite zu Ihrer Website. Ein Kontaktformular ist eine der effektivsten Call-to-Action-Optionen auf einer Website und eine hervorragende Möglichkeit, Besucher dazu zu bringen, sich an Sie zu wenden. Einfach ausgedrückt ist es ein ideales Kommunikationsinstrument, das Ihre Website effizienter macht.


Häufig wird auf vielen Websites der Kontaktseite ein Kontaktformular in einem generischen Format angezeigt. Es kann aber auch angepasst werden, um mit Ihrer Website im Stil zu bleiben. Sie können es auch unter einem Blog-Beitrag oder am Ende spezieller Zielseiten positionieren, um Besucher zu überzeugen, eine bestimmte Aktion auszuführen.

Kontaktformulare waren online schon immer riesig. Finden wir heraus, warum:

  • Kontaktformulare bieten rund um die Uhr Zugang: Ein Kontaktformular bietet jedem Besucher einen schnellen, bequemen und rund um die Uhr verfügbaren Zugang.
  • Kontaktformulare bieten eine bessere Benutzererfahrung: Das allgemeine Kundenerlebnis wird durch ein Kontaktformular verbessert. Sie können einem Kunden ermöglichen, sich von überall auf der Website an Sie zu wenden. Darüber hinaus kann ein Kontaktformular mit dem Browser des Besuchers synchronisiert werden. Durch das automatische Ausfüllen können Sie sich die Langeweile beim Ausfüllen des Formulars nehmen. Wenn Sie jedoch zufällig einen E-Mail-Link anstelle eines Kontaktformulars verwenden, wird die Aufmerksamkeit des Kunden einfach auf ein anderes Fenster verschoben, um eine Standard-E-Mail einzurichten.
  • Kontaktformulare führen Aufzeichnungen über alle Einträge und erleichtern den Umgang mit Daten: Das Kontaktformular ist eine wertvolle Quelle für wichtige Daten. Indem Sie die gewünschten Informationen in den Feldern des Kontaktformulars angeben, können Sie genau die Informationen sammeln, die Sie benötigen. Alle Informationen werden von Ihnen genauso empfangen. Auf diese Weise können Sie die Antworten auf einfache Weise organisieren.
  • Kontaktformulare helfen Ihnen dabei, Ihre Abonnentenliste zu erweitern: Die Daten in einem Kontaktformular können gesammelt, gesammelt und analysiert werden, um das Marketing zu verbessern und Leads zu generieren. Die Formulare können so gestaltet werden, dass Daten automatisch erfasst und integriert werden Google Analytics daraus einen Sinn machen. Ein einfaches Kontrollkästchen, das den Leser zum Abonnieren unseres Newsletters einlädt, kann Ihre E-Mail-Liste erweitern, ohne aufdringlich zu sein.
  • Kontaktformulare können automatische Antworten senden und den Workflow verbessern: Richten Sie die Formulare so ein, dass automatisierte Antworten an Teammitglieder oder Kunden gesendet werden. Entwerfen Sie Tabellenkalkulationen und exportieren Sie die gesammelten Daten zur weiteren Verwendung in diese Tabellen. Sie werden eine Verbesserung des gesamten Workflows im Backend Ihres WordPress sehen. Darüber hinaus können Sie das Formular in Dienste wie integrieren Trello, Zwangsversteigerung Workflow zu verbessern.
  • Kontaktformulare können verwendet werden, um Benutzer zum Antworten anzuregen: Sie können Besuchern Anreize bieten, das Kontaktformular zu verwenden. Dies ist eine Möglichkeit, die Benutzerinteraktion zu erhöhen und die Datenerfassung zu verbessern.
  • Kontaktformulare können beim Branding Ihrer Website hilfreich sein: Kontaktformulare müssen nicht immer allgemein und langweilig erscheinen. Es ist auch möglich, die Formulare so zu gestalten, dass sie mit Ihrer Marke oder dem Stil Ihrer Website übereinstimmen. Es kann dazu dienen, die Bekanntheit Ihrer Marke zu steigern und die Sichtbarkeit Ihrer Website online zu erhöhen.
  • Kontaktformulare sind im Allgemeinen sicherer: Kontaktformulare sind eine sicherere und zuverlässigere Möglichkeit, Informationen über Ihre Kunden zu sammeln.
  • Kontaktformulare schützen Ihre E-Mails vor Überlastung und Spam: Ein Kontaktformular auf Ihrer Website reduziert automatisch die Anzahl der E-Mails, die in Ihren Posteingang gelangen. Gleichzeitig können Sie Spamfilter für die Formulare verwenden, um die Spam-Antworten in den Formularen zu reduzieren. Darüber hinaus werden Kontaktformulare auf der Serverseite bearbeitet, wo Ihre E-Mail-Adresse nicht ohne weiteres verfügbar ist.
  • Kontaktformulare helfen dabei, unerwünschte Kontakte zu filtern: Wenn Sie auf dem Kontaktformular Informationen (Telefonnummer oder Adresse) über die Person anfordern, können Sie unerwünschte Kontakte fernhalten und sicherstellen, dass nur wirklich interessierte Leser Sie kontaktieren können. Dies kann jedoch auch echte Benutzer fernhalten. Verwenden Sie diese Option daher mit Bedacht.
  • Kontaktformulare sind auch für andere Zwecke nützlich: Sie können ein Kontaktformular erhalten, um doppelte Aufgaben wie Spenden entgegenzunehmen, Reservierungen vorzunehmen und vieles mehr. Sie können auch Kontaktformulare verwenden, um Feedback von Besuchern einzuholen oder sie zu ermutigen, nach Details zu fragen oder Anfragen zu Ihren Produkten zu stellen.

So fügen Sie Ihrer Website ein Kontaktformular hinzu

Aus vielen Gründen werden Themen im Allgemeinen nicht mit integrierten Kontaktformularen geliefert. Sie bündeln normalerweise ein Plugin, das diese Funktionalität übernimmt. In diesem Beitrag werden wir die Schritte zum Installieren von Contact Form 7 auf einer WordPress-Website unter Verwendung des Total-Themas ausführen.

Total empfiehlt zwei Plugins zum Hinzufügen eines Kontaktformulars.  Kontaktformular 7, Das ist kostenlos und Gravity Forms, wenn Sie ein Premium-Plugin bevorzugen. Sie können eine der beiden Optionen auswählen und Formulare an einer beliebigen Stelle auf Ihrer Site hinzufügen.

Hinzufügen einer Kontaktseite mithilfe von Kontaktformular 7 und Gesamtthema

Wenn Sie das Thema “Gesamt” installieren, wird empfohlen, auch Kontaktformular 7 zu installieren. Wenn Sie Contact Form 7 beim Importieren einer Beispieldemo nicht installieren und aktivieren, müssen Sie daran denken, es separat zu aktivieren, um es auf Ihrer Website zu verwenden.

Sobald Sie das Contact Form 7-Plugin aktiviert haben, wird ein neuer Menüpunkt “Kontakt”Auf Ihrem Dashboard. Es sollte ein Beispiel-Kontaktformular geben, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Klicken Sie hier, um das Kontaktformular zu öffnen und den Formularinhalt entsprechend Ihren Anforderungen zu bearbeiten. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, speichern Sie Ihr Formular und kopieren Sie den Shortcode, um ihn später zu verwenden.

Siehe die Option Zusätzliche Einstellungen im Editor? Mit dieser Option können Sie jedem Kontaktformular zusätzliche Einstellungen hinzufügen. Sie müssen Code-Schnipsel im jeweiligen Format in die entsprechenden Felder im Bearbeitungsbildschirm des Kontaktformulars einfügen.

Öffnen Sie als Nächstes in Ihrem Dashboard a Neue Seite. Benennen Sie die Seite nach Ihren Wünschen. Ich habe meine Seite mit “Kontaktseite” betitelt. Speichern Sie Ihre Seite als Entwurf und klicken Sie dann auf die Visual Composer-Option, mit der Sie sich besser auskennen. Wir werden das verwenden Frontend-Editor Sie können jedoch dieselben Schritte im Backend ausführen, wenn Sie dies bevorzugen.

Erstellen Sie eine neue Seite

Dadurch wird der Live-Front-End-Drag & Drop-Editor geöffnet, auf dem Total basiert. Um Ihr Kontaktformular einzufügen, klicken Sie einfach auf die blaue Schaltfläche, um + Element hinzufügen.

Gesamtthema: Element hinzufügen

Als nächstes wählen Sie die Formular-Shortcode Modul.

Gesamtthema: Formular-Shortcode-Modul

Fügen Sie dann den zuvor kopierten Formular-Shortcode in das erste Feld ein. Speichern, um Ihr Formular auf der Seite einzufügen.

Gesamtthema: Formular einfügen

Jetzt können Sie die integrierten Formularoptionen verwenden, die Total enthält, um Ihre für Animation, Stil, Breite und Schriftgröße anzupassen. Wenn Sie fertig sind, ändern Sie Ihr Formularmodul und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche oben rechts auf dem Bildschirm, um Veröffentlichen deine Seite.

Gesamtthema: Formularoptionen

Im Live Theme Customizer gibt es zusätzliche Optionen, auf die Sie über Ihr WordPress-Dashboard zugreifen können. Navigieren Sie zu Darstellung> Anpassen> Allgemeine Themenoptionen> Links und Schaltflächen um Ihr Design-Button-Styling zu bearbeiten, das in Ihrem Kontaktformular verwendet wird.

Gesamtthema: Farbe der Formularschaltfläche

Bei anderen Themen, die kein Formularmodul enthalten, können Sie den Shortcode einfach in den WordPress-Texteditor oder in ein Textfeldmodul einfügen,

Hinzufügen eines Kontaktformulars zu Widgets in der Seitenleiste

Anstelle einer vollständigen Kontaktseite (oder möglicherweise zusätzlich dazu) können Sie der Seitenleiste aller oder einiger Seiten oder Beiträge auch ein Kontaktformular-Widget hinzufügen. Sie können es auch zur Fußzeile oder zu einem beliebigen Bereich auf der Website hinzufügen, der ein Widget enthalten kann. Auf diese Weise können Benutzer Sie von jedem Ort auf der Website aus erreichen.

Total verwendet native WordPress-Funktionen. Wenn Sie also mit dem Aussehen und der Funktionsweise des Customizers vertraut sind, haben Sie einen Vorteil. Der Customizer Manager ist standardmäßig aktiviert. Es wird eine neue Administrationsseite unter hinzugefügt Themenbereich> Customizer Manager, Hier können Sie Abschnitte im WordPress Customizer aktivieren / deaktivieren. Weitere Informationen zu dieser Funktion finden Sie hier.

Um jedoch mit unserer Aufgabe fortzufahren, ein Kontakt-Widget hinzuzufügen, müssen Sie zu navigieren Aussehen> Anpassen.

Eine Reihe von Optionen wird angezeigt, klicken Sie auf Widgets> Hauptseitenleiste.

Die Designoption Widget-Bereiche ist standardmäßig aktiviert. Auf diese Weise können Sie benutzerdefinierte Widget-Bereiche auf Ihrer Site erstellen. Wenn Sie nur die integrierten Seitenleisten / Widget-Bereiche verwenden, können Sie diese Funktion deaktivieren. Weitere Informationen zum Hinzufügen von benutzerdefinierten Widget-Bereichen finden Sie hier.

Im Customizer wird ein weiteres Fenster mit allen Widget-Optionen geöffnet. Wählen Text Widget, und es wird automatisch zu den vorhandenen Widgets der Hauptseitenleiste hinzugefügt. Klicken Sie einfach auf und ziehen Sie sie per Drag & Drop, um die Widgets neu anzuordnen und ihre Position in der Seitenleiste zu ändern.

Öffnen Sie das Text-Widget, fügen Sie dem Widget einen Titel hinzu und fügen Sie den Shortcode ein, den Sie beim Erstellen Ihrer Kontaktseite kopiert haben.

Jetzt können Sie auf klicken Fertig> Speichern und veröffentlichen.

In Ihrer Seitenleiste befindet sich jetzt ein einfaches und funktionales Kontaktformular (Total verfügt außerdem über ein nützliches Widget für Geschäftsinformationen, das Sie für Ihre Adresse, Kontaktnummern und E-Mail-Adresse hinzufügen können). So erscheint mein Kontaktformular in der Seitenleiste meinen Lesern im Frontend.

Ändern des Stils / Formats Ihres Kontaktformulars

Total unterstützt alle Felder des Kontaktformulars 7, einschließlich Kontrollkästchen, Optionsfelder, Dropdown-Listen, reCaptcha, ausgeblendete Felder, Platzhaltertext und mehr. Auf diese Weise können Sie die Einstellungen für Ihre Formulare anpassen, automatisierte Antworten senden, einen Betreff hinzufügen und vieles mehr. Schauen Sie sich das an Kontaktformular 7 Dokumente um mehr über das Plugin und die fantastischen Funktionen zu erfahren.

Schlussfolgern

Das Hinzufügen eines Kontaktformulars zu Ihrer Website ist einfach, kostet nicht viel und verbessert die Effizienz und den Workflow. Es gibt wirklich keinen Grund, warum Sie diese einfache Methode nicht anwenden sollten, um die Benutzererfahrung zu verbessern und gleichzeitig wichtige Leads zu gewinnen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map