Wer möchte sonst Zahlungen über WordPress-Sites sammeln?

Als robustes Content-Management-System wird WordPress von Bloggern, Freiberuflern und E-Commerce-Geschäftsinhabern bevorzugt.


WordPress ist nicht nur eine beliebte und benutzerfreundliche Blogging-Plattform, sondern bietet auch viele andere Vorteile. Es kann auf viele unkonventionelle Arten verwendet werden. Durch einfaches Hinzufügen von Code oder Verwenden von Plugins oder beidem können wir mit WordPress eine Mitgliedschaftswebsite, eine E-Commerce-Website und mehr erstellen.

Wenn wir jedoch eine Mitgliederseite oder eine E-Commerce-Website starten, müssen wir die Zahlung vom Benutzer oder Käufer einziehen. Ist es möglich, Zahlungen über WordPress-Sites einzuziehen? Die Antwort ist ja. Einer der vielen Vorteile von WordPress ist die einfache Integration in verschiedene Zahlungsplattformen, sodass Käufer oder Benutzer auf der Website bezahlen können. Lassen Sie mich in diesem Artikel einige der besten Möglichkeiten zum Sammeln von Zahlungen über WordPress-Websites vorstellen.

Wichtig: In diesem Beitrag werden einige der besten Methoden zum Sammeln von Zahlungen in der einfachsten Form beschrieben. Wenn Sie daran interessiert sind, eine vollständige E-Commerce-Website zu erstellen, lesen Sie unseren Beitrag zu den Top 20 E-Commerce-WordPress-Plugins.

PayPal

Inkasso-Zahlung-mit-Paypal

PayPal ist die häufigste Option. Es ist einer der ältesten Online-Zahlungsanbieter, der von Millionen von Käufern und Verkäufern verwendet wird. Mit PayPal können Sie Spenden sammeln und einen Warenkorb einrichten. Alle Zahlungen gehen direkt auf Ihr Konto. Einige Plugins zur Unterstützung der PayPal- und WordPress-Integration sind:

  • PayPal-Spenden: Wie der Name schon sagt, kann dieses Plugin verwendet werden, um Spenden anzunehmen. Es ist ein einfach zu konfigurierendes Plugin, das zeigt eine Schaltfläche “Spenden” an auf der Website, entweder über ein Widget oder einen Shortcode.
  • WP Einfacher PayPal-Warenkorb: Während das obige Plugin ein bisschen kompliziert ist, ist dies eine einfache Art von Plugin mit einem Klick. Es gibt der Website ein E-Commerce-Facelifting mit seinen leicht anpassbaren Einstellungen.
  • OrderStorm WordPress E-Commerce: Diese E-Commerce-Plugin-Suite ist ein Cloud-gehosteter PCI-kompatibler Warenkorb mit einem integrierten CRM zur Verwaltung umfangreicher Online-Bestellungen und -Versand. Sie können sowohl digitale als auch physische Produkte verkaufen.

All dies sind die besten Möglichkeiten, um Zahlungen auf Ihrer WordPress-Site über PayPal zu sammeln.

Selz WordPress Plugin

Beachten: Anscheinend gibt es einige Kunden, die behaupten, dass dieses Produkt keine ordnungsgemäßen Geschäfte abwickelt. Schauen Sie sich Kamils ​​Kommentar unten an. Wir empfehlen Ihnen, weitere Nachforschungen über das Produkt anzustellen, bevor Sie wirklich überlegen, ob sich die Situation verbessert hat.

Wenn Sie nach einer Methode suchen, um digitale Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen, empfehle ich Selz. Alles was Sie tun müssen, ist ein kostenloses Konto zu erstellen und mit dem Verkauf zu beginnen. Es fallen keine monatlichen Servicegebühren an. Wenn Sie Dienste kostenlos verschenken, berechnet Selz Ihnen auch dann nichts. Sie zahlen Selz 5% jeder Transaktion plus 25 Cent nur, wenn Sie einen Verkauf tätigen. Dies ist aus zwei Gründen eine großartige Alternative zu PayPal:

  • PayPal berechnet hohe Transaktionsgebühren.
  • PayPal ist in vielen Entwicklungsländern nicht funktionsfähig oder verboten.

Im Gegensatz dazu arbeitet Selz überall. Um Zahlungen auf WordPress-Sites zu sammeln, installieren und konfigurieren Sie einfach die Selz eCommerce Plugin. Mit ihren einfachen Skripten können Sie Zahlungen direkt von Facebook, Pinterest und Twitter sammeln.

selz-wordpress-plugin

Der Checkout-Prozess unter WordPress ist super cool. Der Käufer muss die Seite während der Transaktion nicht einmal verlassen. Alles geschieht auf derselben Seite und der Käufer erhält das digitale Produkt per E-Mail, sobald die Transaktion abgeschlossen ist. Alle Käuferdetails sind im Selz-Konto-Dashboard sichtbar. Sie können es sogar in Aweber oder MailChimp integrieren, um Kunden-E-Mails direkt mit Ihrer E-Mail-Liste zu synchronisieren. Auf dem Selz-Konto eingegangene Zahlungen können direkt auf Ihr Bankkonto oder auf PayPal abgebucht werden.

Google Geldbeutel

Google Geldbeutel

Google Geldbeutel, Ein Google-Dienst wird hauptsächlich von US-Bankkontoinhabern verwendet und ist in mehr als 160 Ländern akzeptabel. Benutzer können Peer-to-Peer-Übertragungen über Smartphones durchführen. Google Wallet kann vom Käufer verwendet werden, um auf WordPress-Websites zu bezahlen. Wie bei PayPal benötigen Sie lediglich eine E-Mail-ID und ein Google Wallet-Konto. Einige Plugins zur Unterstützung der Integration von Google Wallet und WordPress sind:

  • ClassiPress Google Checkout Gateway: Wenn die WordPress-Site das ClassiPress-Design verwendet, verwenden Sie dieses Plugin, um Google Wallet zu integrieren.
  • WP Rechnung: Ein sehr nützliches Plugin für Freiberufler. Wenn Sie WordPress zum Aufbau einer Client-Basis verwenden oder ein WordPress-basiertes Client-Portal betreiben, ist dieses Plugin äußerst nützlich. Sie können Zahlungen über das WordPress-Dashboard erstellen, senden und empfangen. Es unterstützt Google Wallet, PayPal und Authorize.net.

Abgesehen von einer Gebühr von 2,9% pro Transaktion für das Senden von Geld mit Kredit- oder Debitkarte fallen keine zusätzlichen Gebühren für das Einrichten eines Google Wallet-Kontos, das Senden von Geld, die Verarbeitung und den Empfang von Geld an.

Streifen

Streifen

WordPress-Benutzer können verwenden Streifen Um Zahlungen auf der ganzen Welt zu akzeptieren, werden derzeit nur Unternehmen aus den USA, Großbritannien, Kanada und Irland unterstützt. Mit anderen Worten, Ihr Unternehmen sollte sich in diesen vier Ländern befinden, um Stripe nutzen zu können. Einige Plugins zur Unterstützung der Stripe- und WordPress-Integration sind:

  • Schwerkraftformen + Streifen: Wenn Sie bereits Gravity Forms verwenden, verwenden Sie stattdessen dieses Plugin, um Zahlungen über Stripe zu erhalten.
  • Dig Labs Plugin: Dies ist ein Premium WordPress Plugin. Es ist ein einfach zu konfigurierendes Plugin zum Empfangen von Zahlungen mit Standardzahlungsformularen. Sie können Zahlungsoptionen über die integrierten Hooks an mehreren Stellen platzieren.
  • WP Stripe: Ein Plugin, das speziell für WordPress-Sites codiert wurde, die auf Spenden laufen. Spendenschaltflächen werden entweder über einen Shortcode hinzugefügt oder in die Vorlage eingefügt.

Mit Stripe ist es möglich, sowohl Debit- als auch Kreditkartenzahlungen über Visa, American Express, Discover, MasterCard, Diners Club und JCB einzuziehen. Jede erfolgreiche Transaktion kostet Sie 2,9% pro Transaktion plus 30 Cent als Gebühren.

EndNote

Es ist einfach und leicht, diese Plugins zu verwenden und Ihre WordPress-Site in eine Geldmaschine zu verwandeln. Probieren Sie einige davon aus und verwenden Sie diejenigen, die perfekt zu Ihrem Unternehmen passen. Kennen Sie ein WordPress-Plugin (kostenlos oder Premium), mit dem Sie Zahlungen einziehen können? Bitte teilen Sie es mit uns.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map