So verbessern Sie die Absprungrate Ihrer WordPress-Site

Die Absprungrate ist definiert als die Häufigkeit, mit der ein Besucher Ihre Website verlässt, ohne auf Links zu klicken oder andere Seiten zu besuchen. Websites mit einer niedrigen Absprungrate zeigen an, dass es sich um eine interessante Website handelt, die viele großartige Dinge zum Anzeigen / Lesen enthält. Die Website schafft es, die Aufmerksamkeit des Benutzers zu erregen. Eines der besten Beispiele ist 9GAG. Die Leute verbringen einige Minuten auf dieser Seite und kichern. Wenn ein Besucher in Internet-Metriken mehr als 5 Minuten auf einer neuen Website verbringt, ist dies eine wirklich große Sache.


Der 411 auf Absprungraten

Webmaster sind ständig bemüht, die Absprungrate ihrer Website zu verbessern. Wenn sie eine bestimmte Site mit einer niedrigen Absprungrate finden, werden sie sofort versuchen, die darin verwendeten Techniken zu erlernen und zu implementieren. Eine hohe Absprungrate (sogar 100%) ist nicht immer eine schlechte Sache. Die Leute sind beschäftigt. Sobald sie das finden, wonach sie suchen, verlassen sie Ihre Website. Dies ist sehr häufig bei einseitigen Websites oder All-in-One-Zielseiten der Fall. Zu einer Suchmaschine, a mehrseitige Seite (das sind fast alle WordPress-Blogs) mit einer hohen Absprungrate ist ein rotes Signal.

Diese Seite hat keinen relevanten Inhalt. Drücken Sie sie auf den SERP. “

Dies bedeutet, dass Ihre Website nicht ansprechend oder interessant ist. Am schlimmsten ist, dass es keinen relevanten Inhalt hat. Es liegt in der gemeinsamen Verantwortung des gesamten Webentwicklungsteams – des Webmasters, der Designer und der Inhaltskuratoren -, den Köder für Ihre Besucher zu legen – in der Hoffnung, dass sie ihnen zum Opfer fallen und sich schließlich in einen Leser verwandeln.

Letztendlich wollen wir Kunden. Nicht nur Besucher.

In diesem Artikel werden einige der besten Möglichkeiten zur Verbesserung der Absprungrate Ihrer WordPress-Site beschrieben. Wir werden einige Plugins und einige bewährte Techniken verwenden, mit denen die Top-Blogger die Absprungrate ihrer Website verbessern.

Warum sollten Sie auf die Absprungrate Ihrer Website achten??

Achten Sie auf Absprungraten

Weil dies eine der wichtigsten Methoden ist, um das Nutzerengagement auf Ihrer Website zu messen. Vor einiger Zeit habe ich darüber gesprochen, wie Sie Ihre Besucher zu Lesern machen können. Eine der besten Möglichkeiten, diese Änderung zu messen, besteht darin, die Absprungrate Ihrer Website zu untersuchen. Google hat seine eigene (etwas komplizierte) Erklärung einer Absprungrate und es ist eine gute Lektüre für Leute, die die technischen Begriffe lernen möchten. Eine Site mit einer niedrigen Absprungrate bedeutet Folgendes:

  • Besseres Benutzereingriff: Dies zeigt Ihnen, dass Ihre Besucher an den Inhalten Ihrer Website interessiert sind. Sie halten Ihre Website für wichtig genug, um Zeit damit zu verbringen. Du wollen brauche das.
  • Höhere SEO-Rankings: Absprungrate und Website-Geschwindigkeit sind zwei der zweihundert Faktoren, die Google verwendet, um Ihre Website anhand eines bestimmten Keywords zu bewerten. Die Absprungrate wird verwendet, um die Qualität Ihrer Website zu messen. Eine Site mit 10 Seiten kann einen besseren Rang als eine Site mit 100 Seiten erreichen, wenn die kleinere Site eine bessere Qualität aufweist. Google und alle Suchmaschinen wollen Qualität – nicht Quantität. Je besser Ihre Absprungrate ist, desto höher klettern Sie die SERP-Leiter hinauf.
  • Höhere Conversions: Lass uns ehrlich sein. Wir möchten, dass unser Produkt verkauft wird. Wir möchten, dass die Leute unser Produkt tatsächlich ausflippen, anstatt blind unsere Newsletter zu abonnieren und unsere Tweets zu retweeten. Es ist zweifellos eine gute Sache. Aber am Ende des Tages ist ein Verkauf viel besser als ein Nichtverkauf. Wenn Sie Zeit und Mühe investieren, um die Absprungrate Ihrer Website zu verbessern, stellen Sie eine Verbindung zu Ihren Lesern her. Sie vertrauen Ihrer Marke und Sie etablieren eine Identität in der Community Ihrer Nische. Dies macht Ihre Leser letztendlich zu Kunden.

Top 10 Gründe für eine hohe Absprungrate und wie man sie behebt

Basierend auf den Aussagen der Experten habe ich die 10 wichtigsten Faktoren aufgelistet, die für die hohe Absprungrate Ihrer Website verantwortlich sind. Versuchen Sie, sie um jeden Preis zu vermeiden.

  1. Hohe Ladezeit der Seite, d. H. Langsame Website
  2. Überladenes Design mit schlechter Navigation (fehlende Semmelbrösel)
  3. Nicht ansprechendes Design
  4. Aufdringliche Popup-Anmeldeformulare
  5. Zu viele Anzeigen
  6. Irrelevante Werbung
  7. Defekte Links – 404 Seite nicht gefunden usw..
  8. MySQL- oder PHP-Fehler auf Posts und Seiten
  9. Mangel an sozialen Beweisen
  10. Schlechter Inhalt

Nachdem Sie sich der Probleme bewusst sind, lassen Sie uns deren Lösungen diskutieren.

Verbessern Sie die Geschwindigkeit Ihrer WordPress-Site

Verbessern Sie die Geschwindigkeit Ihrer Website

Immer wieder haben wir über seine Bedeutung gesprochen. Ihre Site sollte schnell geladen werden, vorzugsweise innerhalb von 3-4 Sekunden. Die Menschen konsumieren heutzutage so viel Medien, dass jede Millisekunde zählt. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie die Geschwindigkeit Ihrer Website verbessern können:

    1. Verwenden eines WordPress-Caching-Plugins wie W3 Total Cache
    2. Verwenden eines Content Delivery-Netzwerks wie MaxCDN
  1. Verwenden eines verwalteten WordPress-Hosting-Dienstes wie Media Temple oder WPEngine
  2. Optimieren von Bildern durch Komprimieren oder Verwenden des richtigen Formats

Sobald Sie die Änderungen implementiert haben, können Sie die Geschwindigkeit Ihrer Website mit Tools wie messen Pingdom, GTmetrix und WebPageTest. GTmetrix bietet Ihnen die detailliertesten Informationen zur Leistung Ihrer Website.

Site Design

Website design

Verwenden Sie ein sauberes, reaktionsschnelles und unauffälliges WordPress-Thema. Das Thema, das Sie für Ihre Website verwenden, sollte so gestaltet sein, dass die Nutzer problemlos finden können, wonach sie suchen. Sie sollten nicht länger als 3 Sekunden danach suchen müssen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Hauptleitung mit Bedacht verwenden Seitenleiste, das primäre Menüleiste und der Fusszeile. Die Augen der Menschen sind an diese gewöhnt und lassen es uns so bleiben.
  • Wenn sich Ihr Blog auf Essays und Gedichte konzentriert, ist es ratsam, ein Thema mit einem starken Thema zu verwenden Fokus auf Typografie. Schauen Sie sich Gregorys an Sparring Mind für ein hervorragendes Beispiel für minimalistisches Design.
  • Verwenden Sie relevante Bilder. Sie sagen mehr als tausend Worte. Aus diesen Quellen finden Sie großartige kostenlose Bilder.
  • Verwenden Sie ein verwandtes Beitrags-Plugin wie YAARP oder nRelate.
  • Dies ist selbstverständlich Ihre Website muss reagieren. Es ist ein Mobile-First-Zeitalter und es gibt einfach keine Entschuldigung dafür.

Anzeige

Anzeigen

Es wäre dumm, Werbung vollständig von Ihrer Website zu entfernen. Es ist eine der Haupteinnahmequellen! Also, was machst du? Stellen Sie sicher, dass die Anzeigen relevant sind. Irrelevante Anzeigen verursachen mehr Schaden als Gewinn. Wenn Sie Google AdWords verwenden, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, da Google einen Großteil seiner Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für die Schaltung besserer Anzeigen ausgibt. Und sie sind wirklich gut darin. Wenn Sie jedoch selbst betriebene Bannerwerbung verwenden, stellen Sie sicher, dass das Produkt / die Website, auf die Sie verlinken, tatsächlich nützlich ist. Link zu etwas nur wenn Sie würden es empfehlen. Eine aufstrebende Option unter Bloggern ist BuySellAds. Es ist eine großartige Plattform für nischenspezifische Werbenetzwerke.

Popups

Es gibt einen Grund, warum die Exit Intent-Technologie so populär wurde. Das Skript wartet, bis die Verwendung beendet ist. Sobald er die Maus in Richtung der Kreuztaste bewegt, wird das Popup angezeigt. Daher der Begriff Exit Intent. OptinMonster ist eines der besten WordPress-Opt-In-Plugins, die die Exit Intent-Technologie beherrschen. Beliebte Websites wie Social Media Examiner und Search Engine Journal verwenden OptinMonster.

Es gibt jedoch so viele Websites, die diese Exit-Intent-Technologie noch nicht verwenden. Als Leser ärgert es mich wirklich, wenn ich versuche, etwas zu lesen, und alle paar Minuten ein Popup auf meinem Bildschirm angezeigt wird. Dies ist jedoch meine persönliche Meinung und kann von Ihrer Meinung abweichen. �� Hier ist etwas, das Sie vielleicht bereits wissen.

Wenn Ihr Inhalt gut genug ist, folgen die Leute automatisch Ihrer Website und / oder abonnieren sie.

Defekte Links und Softwarefehler

Defekte Links & Softwarefehler

Wenn Ihre Website älter wird, generieren Sie viele interne und externe Links. Sie können auch gelegentlich die Struktur der Website überarbeiten, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Dabei ist es sehr natürlich, mit defekten Links zu landen. Hier ist das Problem: Defekte Links verursachen einen schweren Schlag für die Struktur Ihrer Website und die SEO-Bewertung. Mach dir keine Sorgen. Verwenden Sie ein Plugin wie Broken Link Checker um alle Links auf Ihrer Website zu analysieren und die toten zu reparieren.

Softwarefehler resultieren aus schlecht konfigurierten PHP-Skripten, Serverüberlastung, Plugin-zu-Plugin-Konflikten oder Plugin-zu-Theme-Konflikten. Es gibt viele Möglichkeiten, die dies verursachen können, und die Lösungen für jede dieser Möglichkeiten erfordern fundiertes technisches Wissen. Die beste Lösung ist, die widersprüchlichen Plugins / Themes nicht zu verwenden. Wenn es sich jedoch um ein Webserver-Problem handelt, wenden Sie sich an den Support. Wenn Ihr Budget dies unterstützt, wechseln Sie zu einem verwalteten WordPress-Hosting-Service wie WPEngine.

Sozialer Beweis

Sozialer Beweis

Sozialer Beweis bedeutet einfach, wie beliebt Ihre Inhalte sind. Wie viele Personen haben diesen bestimmten Beitrag geteilt? Dies sind die Dinge, die Sie berücksichtigen müssen. Wenn Sie eine neue Website haben, wird diese nahe Null sein. Mach dir keine Sorgen. Vergewissere dich nicht anzuzeigen die Freigabestatik. Nur die Freigabeknöpfe würden ausreichen. Besserer Tipp –

Verbringen Sie doppelt so viel Zeit damit, Ihre Inhalte zu bewerben, wie Sie es beim Erstellen getan haben.

Inhalt ist König

Last but not least – stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte erstklassig sind. Verbringen Sie Zeit damit, Ihre Inhalte zu lesen, zu recherchieren und zu aktualisieren, damit sie zu einem Benchmark für dieses spezielle Thema. Angenommen, Sie schreiben ein Thema zu “besten Büchern über Sozialpsychologie”. Das einfache Schreiben von 10 Namen reicht nicht aus. Bewertungen einschließen, nein. von Bewertungen, Verkaufs- und Autorenhintergrund und Ihrer persönlichen Bewertung. Was ist gut in diesem Buch? Was fehlt dem Buch? Letztendlich sollte Ihr Beitrag so gut sein, dass der Leser sagt:

„Whoa! Dieser Beitrag enthält alles, was ich suche. Lesezeichen besser! “

Lesen Sie den Artikel von Gregory 50 Bücher über Sozialpsychologie, die man unbedingt lesen muss. Können Sie einige Verbesserungen für diesen Artikel vorschlagen??

Fazit

Heute haben wir einige der besten Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Absprungrate und damit zur Verbesserung Ihrer Benutzerinteraktion beschrieben. Wenn Sie einen Tipp für uns haben, lassen Sie es uns bitte wissen – wir freuen uns immer, von unseren Lesern zu hören.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map