So fügen Sie WordPress einen Aufruf zum Handeln hinzu

So fügen Sie WordPress einen Aufruf zum Handeln hinzu

Ein Aufruf zum Handeln (Call to Action, CTA) ist nichts anderes als eine ausgefallene Marketing-Fachsprache für eine Schaltfläche, die den Benutzer dazu motiviert, eine wünschenswerte Aktion auszuführen, und ihn in den festgelegten Conversion-Trichter führt.


Beachten Sie Folgendes: Sie müssen sich mindestens einmal in Ihrem Leben für einen oder andere Abonnementdienste (Spotify, Amazon Prime usw.) angemeldet oder eine kostenlose Ressource (E-Book, Vorlagen usw.) von einer Website in heruntergeladen haben Austausch für unsere persönlichen Daten.

Amazon Prime CTA

Amazon Prime CTA

Nun, ein starker Aufruf zum Handeln hat Ihr „Handeln“ erleichtert. Diese spannenden kleinen Knöpfe sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Gebrauchsgürtels eines Vermarkters. Sie können den Unterschied zwischen der Umwandlung eines potenziellen Kunden und dem Verlust eines potenziellen Kunden ausmachen.

Warum ist ein CTA so entscheidend??

Ein gut gemachter CTA ist für beide Seiten der Medaille von Vorteil:

  • Für die Website: Dies ist Ihre Chance, Personen, die Ihre Website besuchen oder Ihren E-Mail-Newsletter lesen, ausdrücklich dazu aufzufordern, etwas Profitables zu tun, z. B. einen Kauf zu tätigen, ein geschlossenes E-Book herunterzuladen, mehr von Ihren Inhalten zu konsumieren oder Ihre Arbeit an ihren zu teilen sozialen Medien. Der CTA ermutigt den Benutzer, mit Ihrer Website zu interagieren, und kann möglicherweise den Grundstein für eine fruchtbare langfristige Beziehung mit dem neuen Besucher legen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, ihre persönlichen Daten abzurufen und einen wertvollen neuen Vorsprung zu erlangen.
  • Für die Benutzer: Der CTA teilt eindeutig mit, was sie als Nächstes tun sollen, nachdem sie Ihre Webseite durchgesehen haben. Ohne sie verlassen sie höchstwahrscheinlich nur Ihre Website (und vergessen sie) und führen keine spezifischen Aktionen aus, die für sie oder Sie nützlich sind. Außerdem ist der Knopf ihre Eintrittskarte, um etwas zum Mitnehmen zu bekommen (möglicherweise kostenlos).

Es ist eine Win-Win-Situation. Und doch, fast 70 Prozent von kleinen Unternehmen haben keinen einzigen CTA auf ihrer Website. Wenn Sie dies lesen, sind Sie wahrscheinlich Teil dieser Mehrheit. Keine Sorge, wir sind für Sie da.

Einige Dos and Don’s

Bevor wir erläutern, wie Sie Ihrer WordPress-Website einen CTA hinzufügen, müssen Sie die folgenden acht Richtlinien zum Schreiben eines überzeugenden CTA beachten.

  1. Umsetzbar: Befehlen Sie dem Benutzer, eine bestimmte Aktion auszuführen. Bestimmend sein. Sei nicht vage.
  2. Prägnant: Schreiben Sie niemals vollständige Sätze in einen Knopf. Verwenden Sie kompakte Sätze, die fünf Wörter nicht überschreiten.
  3. Auffällig: Gestalten Sie den CTA so, dass er das auffälligste Element auf Ihrer Webseite ist. Verwenden Sie eine Kontrastfarbe und eine größere Schriftgröße. Passen Sie die Farbe der Schaltfläche an Ihr Markenlogo an, wobei der Rest der Seite kontrastiert wird. Darüber hinaus subtile Animationen wie Knopf schwebt und Designeffekte wie 3D-Shadowing können es noch attraktiver machen.
  4. Humorvoll: Durchsetzungsvermögen bedeutet nicht, dass Sie nicht witzig sein können. Die meisten Benutzer bewundern ein cleveres Wortspiel, und Wortspiele überzeugen.
  5. Persönlich: Geben Sie den Benutzern den Eindruck, dass sie verantwortlich sind. Schreiben Sie also etwas in die Zeile “Gib mir mein kostenloses PDF”, wobei die umgekehrte Antwort (falls es sich um ein Popup handelt) etwa “Nein, danke” lautet. Ich bin ein Wunderkind. “.
  6. Reibungslos: Wörter wie “Kaufen” und “Anmelden” deuten unbewusst an, dass der Benutzer sich anstrengen und im Austausch für das Angebot etwas geben muss. Wer würde nicht zögern, wenn er direkt gebeten wird, sich von seinem Geld oder seinen persönlichen Daten zu trennen? Am besten klar steuern und verwenden reibungsarme Alternativen wie “Try” und “Get”.
  7. Dringend: Wenn dies relevant ist, lösen Sie beim Benutzer ein Gefühl der Dringlichkeit und Angst vor dem Verpassen (FOMO) aus, indem Sie Sätze wie “Nur noch X Teile übrig” oder einen Countdown-Timer schreiben, der angibt, dass das Angebot bald abläuft.
  8. Beruhigend: Wenn dies relevant ist, machen Sie den Benutzern erneut klar, dass sie nichts zu verlieren haben, wenn sie auf die Schaltfläche klicken. Beispielsweise können sie ihr Abonnement jederzeit kündigen oder eine vollständige Rückerstattung erhalten, wenn sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind. Sätze wie „Keine Kreditkarte erforderlich“ oder „Jederzeit abbrechen“ können Benutzer am Rande davon überzeugen, den Sprung zu wagen.

Und das ist es. Halten Sie sich an diese Best Practices, um einen absolut unwiderstehlichen CTA mit einem Angebot zu erstellen, das sie nicht ablehnen können.

Wo werden CTAs platziert??

CTAs sind an verschiedenen Stellen auf Ihrer Website nützlich. Die beliebtesten sind:

CTA-Platzierung am Ende eines Blogposts

Am Ende eines Blogposts (Social Media Examiner)

CTA Placement Exit Intent

In Exit-Intent-Popups (Omniconvert)

CTA-Platzierung in der Seitenleiste

Innerhalb einer festen Seitenleiste (Quick Sprout)

CTA-Platzierung im Inhalt

Mitten in relevanten Inhalten (Content Marketing Institute)

CTA-Begrüßungsseite

Als Willkommensseite (Quick Sprout)

Darüber hinaus sind sie besonders nützlich in E-Mail-Marketing-Newslettern. Newsletter und Werbe-E-Mails sollten immer mit einem attraktiven Aufruf zum Handeln enden, um die Leser zu bitten:

  • Lesen Sie die neuesten Blog-Beiträge
  • Laden Sie eine kostenlose Ressource herunter
  • Schauen Sie sich einen neuen Produktkatalog an
  • Profitieren Sie von einem zeitlich begrenzten Verkauf oder Rabatt
  • Und so weiter

Lassen Sie uns abschließend darüber sprechen, wie Sie Ihrer WordPress-Website tatsächlich eine hinzufügen können.

So fügen Sie einen CTA hinzu?

Wenn Sie den CTA manuell mit benutzerdefiniertem CSS codieren möchten, dann Dieser Beitrag ist für Sie.

Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, all diese Probleme zu lösen, es sei denn, Sie möchten dies natürlich. Es gibt einige wirklich großartige (kostenlose und kostenpflichtige) Plugins, die diese Aufgabe erfüllen.

Unten finden Sie eine Zusammenstellung von sechs der besten kostenlosen (und Freemium-) Plugins, die für Ihre einfache Referenz handverlesen wurden.

Elementor

Elementor Page Builder Plugin

Info & DownloadView Die Demo

Elementor ist in erster Linie als vollwertiger Seitenersteller für WordPress gedacht und ein supereinfaches Drag-and-Drop-Plugin, mit dem Sie Ihrer Website auch schöne CTAs hinzufügen können.

Sie benötigen zwar keinen vollständigen Seitenersteller, um Ihrer Website nur ein paar Schaltflächen hinzuzufügen. Elementor eliminiert jedoch die Back-End-Arbeit vollständig, indem es das Front-End-Design in Echtzeit ermöglicht, was die Verwendung äußerst bequem macht. Mit dem Pro-Plan haben Sie Zugriff auf CTA-Widgets, mit denen Sie die vollständige Kontrolle über das Design Ihrer CTAs haben.

Das Endergebnis wären CTAs, die vollständig ansprechbar und mobilfreundlich sind. Außerdem funktioniert es gut, um auch mit WordPress eine Landing Page zu erstellen.

Shortcodes Ultimate

Shortcodes Ultimate Plugin

Gemäß WordPress.com, „Ein Shortcode ist ein WordPress-spezifischer Code, mit dem Sie mit sehr geringem Aufwand raffinierte Dinge erledigen können. Shortcodes können Dateien einbetten oder Objekte erstellen, für die normalerweise viel komplizierter, hässlicher Code in nur einer Zeile erforderlich ist. Shortcode = Verknüpfung. ”

Wie der Name schon sagt, ist Shortcodes Ultimate ein kostenloses Plugin mit Shortcodes, mit denen Sie auf einfache Weise Registerkarten, Schaltflächen, Felder, Schieberegler und Karussells, reaktionsschnelle Videos und vieles mehr erstellen können.

Shortcodes Ultimate CTA Editor

Nach der Installation ist der Shortcodes-Generator im WordPress-Post-Editor verfügbar. Verwenden Sie eine Mischung aus Feldern und Schaltflächen, um Ihren benutzerdefinierten, reaktionsschnellen CTA zu erstellen.

WPForms

WPForms WordPress Plugin

Info & DownloadDemo anzeigen

Die Besucher Ihrer Website möchten sich möglicherweise aus verschiedenen Gründen mit Ihnen in Verbindung setzen, z. B.:

  • Fordern Sie ein Angebot an
  • Bitten Sie um eine Gelegenheit zur Zusammenarbeit
  • Klären Sie einige Zweifel
  • Gib dir einfach einen Klaps auf den Rücken

Ein einfaches Kontaktformular mit einigen Eingabefeldern und einer Schaltfläche “Senden” erleichtert die bidirektionale Kommunikation und trägt zur Verbesserung der allgemeinen Benutzererfahrung bei. Dies ist auch nützlich, wenn Sie möchten, dass sich Ihre Besucher für Ihre E-Mail-Liste anmelden.

In kommt WPForms.

Dies ist ein weiteres benutzerfreundliches und dennoch leistungsstarkes Plugin mit einer einfachen Drag-and-Drop-Oberfläche. Die Erstellung eines gut aussehenden und funktionierenden Kontaktformulars dauert nur wenige Minuten.

Darüber hinaus sind Vorlagen vorinstalliert, die Sie auswählen und anpassen können. Und ja, die generierten Formulare sind reaktionsschnell, mobilfreundlich und für Suchmaschinen-Crawler optimiert.

Es verfügt auch über eine integrierte automatische Anti-Spam-Funktion. Sie können Bots blockieren, indem Sie CAPTCHA, reCAPTCHA oder hinzufügen Googles neues Invisible reCAPTCHA.

Popup Maker

Popup Maker Plugin

Popups sind ein notwendiges Übel. Sie können Benutzer irritieren, aber wenn sie richtig eingestellt sind, sind sie sowohl für Webmaster als auch für Benutzer ein Segen.

Zum Beispiel können Popups mit Exit-Intent einmalige Besucher in reguläre Besucher verwandeln, indem sie aufgefordert werden, sich für Ihre E-Mail-Liste anzumelden, um etwas Wertvolles wie ein kostenloses E-Book zu erhalten.

Und mit einem anfängerfreundlichen und hochgradig anpassbaren Popup-Hersteller wie Popup Maker können Sie im Handumdrehen eine beliebige Anzahl und Art von Popups erstellen – E-Mail-Opt-Ins, Benachrichtigungs-Popups, Video-Leuchtkästen und was Sie haben.

Darüber hinaus können Sie unter anderem Klick-Trigger festlegen, die Anzahl der geöffneten Popups verfolgen und eine Zeitverzögerung festlegen.

Boxzilla

Boxzilla Plugin

Boxzilla, der Vater der CTA-Plugins, ist ein weiteres Popup-Plug-to-Action-Plugin, mit dem Sie Boxen erstellen können, die gemäß Ihren vorab geplanten Auslösern ein- oder ausgeblendet werden: Zeit vor Ort (oder Seite), Exit-Absicht, Bildlaufprozentsatz, Anzahl der Seitenaufrufe oder manuelles Klicken.

Diese Felder können ein beliebiges Inhaltsformat enthalten.

Sie können die Boxposition auf dem Bildschirm anpassen und für jeden CTA verwenden, z. B. für ein MailChimp-Anmeldeformular, Schaltflächen für die gemeinsame Nutzung von sozialen Netzwerken usw. Das Erscheinungsbild der Box kann mithilfe eines intuitiven Editors vollständig angepasst werden. Es ist auch für Mobilgeräte optimiert.

Einfache Seitenlasche

Einfaches Side Tab Plugin

Fügen Sie Ihrer Website einen globalen CTA hinzu, der mithilfe der Registerkarte “Einfache Seite” auf Ihren bevorzugten Inhalt verweist.

Es wird links oder rechts im Browserfenster eine vertikale Registerkarte hinzugefügt, die Sie mit einer beliebigen Seite verknüpfen können. Die Registerkarte bleibt platziert, wenn der Benutzer die Seite nach oben oder unten scrollt, sodass sie immer sichtbar und einsatzbereit ist. Und es ist auch mobilfreundlich.

Es ist einfach einzurichten und zu verwenden. Auf nur einer einfachen Seite “Einstellungen” können Sie den Text für die Registerkarte festlegen, Ihre Schriftarten und Farben festlegen und einen Link zur Ziel-URL erstellen.

OptinMonster

OptinMonster WordPress Optin Forms

Info & DownloadDemo anzeigen

Wir können eine Sammlung von CTA-Plugins nicht beenden, ohne OptinMonster zu erwähnen. Diese beliebte Software zur Lead-Generierung bietet eine Vielzahl von Funktionen, darunter Popups, schwebende Balken, ein Inhaltsschließfach, ein Couponrad, eine Countdown-Zeit und vieles mehr. Sie können es sogar verwenden, um Erstellen Sie eine Begrüßungsmatte Handlungsaufforderung, die Besucher einfach nicht verpassen.

Außerdem können Sie Ihre Optins / CTAs mit dem intuitiven Drag & Drop-Kampagnen-Builder, unbegrenzten Farboptionen, Bildhintergründen, MonsterEffects und vielem mehr einfach erstellen und anpassen. OptinMonster unterstützt auch Listensegmentierung, Automatisierung des Echtzeitverhaltens, Split-Tests und Conversion-Analysen. So können Sie auf einen Blick erkennen, ob Ihr CTA funktioniert.


Damit ist die Liste der besten WordPress-Plugins vervollständigt, mit denen Sie Ihrer Website einen hochkonvertierenden CTA hinzufügen können. Und jetzt wissen Sie, wie wichtig dies ist, zusammen mit den dazugehörigen Best Practices. Also, worauf wartest Du? Weiter!

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map