Barrieren abbauen: Warum die Barrierefreiheit von WordPress-Websites der Schlüssel ist

Barrieren abbauen: Warum die Barrierefreiheit von WordPress-Websites der Schlüssel ist

In diesem Beitrag werde ich Ihnen zeigen, warum es so wichtig ist, Ihre WordPress-Website zugänglicher zu machen, und einfache Tools vorstellen, mit denen jeder die Zugänglichkeit verbessern kann jeder. Warum? Denn Ihr oberstes Ziel ist es, so viele Menschen wie möglich dazu zu bringen, Ihre Website zu besuchen. Wie können Sie damit rechnen, wenn Sie Ihre Website nicht für alle zugänglich machen??


Darüber hinaus konzentrieren sich die meisten von uns darauf, mithilfe der neuesten Marketingstrategien für soziale Medien und auf magische Weise Wege zu finden, um ein hohes Verkehrsaufkommen auf unsere Website zu lenken Suchmaschinenoptimierung Methoden, aber was viele von uns vergessen, ist Folgendes: Die Leute, die Sie bereits gefunden haben, müssen in der Lage sein, einfach auf Ihrer Website zu navigieren.

Das ist äußerst wichtig, denn genau wie in einer stationären Geschäftssituation kommen Menschen in allen Arten, Formen und Größen. Letztendlich möchten Sie, dass diejenigen, die sich die Zeit genommen haben, Ihr Haus zu besuchen, sich umschauen, etwas Geld ausgeben, oft wiederkommen und am besten andere mitbringen.

Wenn Sie zuvor nicht an der Barrierefreiheit der Website interessiert waren, sollten Sie dies jetzt tun. Nachdem dies gesagt ist, lasst uns weitermachen!

Was ist Website-Barrierefreiheit??

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um zu verstehen, wovon wir sprechen.

Zugänglichkeit der Website bezieht sich auf die Praxis, Hindernisse zu beseitigen, die die Interaktion mit oder den Zugriff auf Websites von Menschen mit Behinderungen verhindern. Wenn Websites korrekt gestaltet, entwickelt und bearbeitet werden, haben alle Benutzer gleichen Zugriff auf Informationen und Funktionen.

Wir sprechen also wirklich über die Praxis, Hindernisse zu beseitigen. Das mag kompliziert klingen, ist es aber wirklich nicht. Zum Beispiel a Barriere Auf Ihrer Website kann es so einfach sein, keinen sichtbaren und aussagekräftigen Titel (d. h. Text, der als Tooltip angezeigt wird) für einen Link zu erstellen.

Wenn Sie ein durchschnittlicher Internetreisender sind und plötzlich enttäuscht sind, dass der Website-Designer und / oder Webmaster sich nicht ein wenig bemüht, die Navigation auf seiner Website zu vereinfachen, stellen Sie sich vor, was für eine Person mit einer Vision Behinderung fühlt sich gerade.

Das Internet mit den Augen anderer

Haben Sie sich jemals gefragt, wie es für eine sinnesbehinderte oder anderweitig geistig oder körperlich behinderte Person ist, im Internet zu surfen? Möglicherweise nicht. Ich ermutige Sie, sich jetzt etwas Zeit zu nehmen, da dies die Art und Weise, wie Sie Websites erstellen und ausführen, von nun an ändern könnte. Lassen Sie uns einige der Herausforderungen untersuchen, denen sich viele Webbenutzer gegenübersehen:

  • Visuell: Beeinträchtigungen einschließlich Blindheit, verschiedene häufige Arten von Sehbehinderung und Sehschwäche, verschiedene Arten von Farbenblindheit.
  • Motor / Mobilität: z.B. Schwierigkeiten oder Unfähigkeit, die Hände zu benutzen, einschließlich Zittern, Langsamkeit der Muskeln, Verlust der Feinmuskelkontrolle usw. aufgrund von Erkrankungen wie Parkinson, Muskeldystrophie, Zerebralparese, Schlaganfall.
  • Auditory: Taubheit oder Schwerhörigkeit, einschließlich schwerhöriger Personen.
  • Anfälle: Photoepileptische Anfälle, die durch visuelle Blitz- oder Blitzeffekte verursacht werden.
  • Kognitiv / Intellektuell: Entwicklungsstörungen, Lernstörungen (Legasthenie, Dyskalkulie usw.) und kognitive Behinderungen unterschiedlicher Herkunft, die sich auf das Gedächtnis, die Aufmerksamkeit, die Entwicklungsreife, die Problemlösungs- und Logikfähigkeiten usw. auswirken.

Das gut Nachrichten sind, dass es viele gibt unterstützende Technologien verfügbar für Menschen mit Behinderungen, die es ihnen ermöglichen, im Internet zu surfen. Ihre Aufgabe als Website-Designer ist es, sicherzustellen, dass Ihre Website bestimmten Richtlinien entspricht, die das Funktionieren dieser Technologien ermöglichen.

Beliebte Tools für die Barrierefreiheit im Internet

In Bezug auf unterstützende Technologien finden Sie hier eine Auswahl der beliebtesten Plugins für die Barrierefreiheit im Internet, die häufig verwendet werden:

  • Screenreader-Software Das verwendet synthetisierte Sprache, um auszulesen, was auf dem Computer passiert.
  • Aktualisierbare Braillezeilen die Text als Braillezeichen rendern.
  • Software zur Bildschirmvergrößerung Dadurch wird vergrößert, was auf dem Monitor angezeigt wird.
  • Spracherkennungssoftwaree, die Stimme in Text verwandelt.
  • Tastaturüberlagerungen um das Tippen einfacher und genauer zu machen

Und ja, dafür gibt es sogar eine App:

  • Kostenlose Hilfstechnologie von eSSENTIAL Zugänglichkeit hilft Menschen, die Probleme beim Tippen, Bewegen einer Maus oder Lesen eines Bildschirms haben.

Jetzt, da Sie verstehen, was Menschen mit Behinderungen sehen, wenn sie einen Blog lesen oder lernen, was eine Echidna ist (* Hinweis *, sie sieht aus wie ein extra stacheliger Igel) und was sie gerne isst, oder vielleicht einfach nur nach diesem perfekten Geschenk suchen Online können wir uns einige Tools ansehen, mit denen Sie ein vollständig zugängliches Website-Design erzielen können. Wenn Ihre Website für Menschen mit Behinderungen ordnungsgemäß zugänglich ist, denken Sie einfach daran, wie einfach dies sein wird jeder navigieren.

So wählen Sie ein barrierefreies WordPress-Theme aus

Der erste Schritt zu einer vollständig zugänglichen Website besteht darin, ein Thema auszuwählen, das für die Barrierefreiheit bereit ist. Viele Theme-Entwickler nehmen sich die Zeit, um Richtlinien aus dem zu implementieren Handbuch zur Barrierefreiheit von WordPress-Themen, Am besten fragen Sie einfach den Autor, ob ein bestimmtes Thema für die Barrierefreiheit bereit ist.

WAVE-Zugänglichkeitstest

Hier bei WPExplorer haben wir beispielsweise eng mit dem zusammengearbeitet Universität von Hawaii um das Total WordPress-Theme zugänglicher zu machen. Willst du einen Blick darauf werfen? Wenn Sie die UH-Website über die WAVE-Tool zur Bewertung der Barrierefreiheit im Internet Sie können sehen, wie sie die Funktionen des Themas implementiert haben, um ihre Website für alle Schüler nutzbar zu machen.

WordPress.org Hauptthema-Verzeichnis

Sie können auch frei zugängliche Themen auf finden WordPress.org, Klicken Sie einfach auf die Themen Menü-Link oben auf der Seite, um das Themenverzeichnis zu öffnen. Suchen Sie nach dem Untermenü mit dem Titel Funktionsfilter. Es wird ein kleines Zahnrad daneben haben. Klicken Sie darauf.

Dies eröffnet Ihnen eine Vielzahl von Optionen, aus denen Sie beim Filtern Ihrer Suche auswählen können. Unter Eigenschaften, Klicken Sie auf die oberste Funktion, die – Sie haben es erraten – Eingabehilfen bereit.

Eingabehilfenfilter für das Hauptthema-Verzeichnis von WordPress.org

Sie können dann so viele andere Filter auswählen, wie Sie möchten. Auf der linken Seite sehen Sie die Filter anwenden Schaltfläche, die anzeigt, wie viele Filter Sie angewendet haben. Klicken Filter anwenden. Bitte halten Sie Ihre Hände und Füße immer im Fahrzeug.

WordPress.org Accessibility Ready Themes

Sie sind jetzt an Ihrem Ziel angekommen. Bitte bleiben Sie sitzen, bis das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist und die Türen vollständig geöffnet sind. Dann wählen Sie ein Thema.

Es ist wichtig zu beachten, dass nur, weil ein Thema als markiert ist Eingabehilfen bereit bedeutet nicht, dass es „vollständig“ zugänglich ist. Wenn sich ein Theme-Entwickler jedoch die Mühe gemacht hat, sein Theme als zugänglich zu kennzeichnen, hat er wahrscheinlich einige Arbeiten an dieser Front durchgeführt. Wenn Sie auf Probleme stoßen, teilen Sie dies diesen mit, damit sie das Thema für andere Benutzer aktualisieren können.

(Kostenlose) WordPress Plugin-Lösungen für Barrierefreiheit

WP Zugänglichkeit

Vielleicht erstellen Sie Ihr eigenes WordPress-Thema, oder Sie möchten ein beliebiges Thema verwenden. Hab keine Angst. Eines der erstaunlichen Dinge in der Welt von WordPress ist die Verfügbarkeit von Zehntausenden von Plugins. Wann immer Sie etwas brauchen, gibt es normalerweise ein Plugin, das zur Rechnung passt.

Meine persönliche Wahl ist WP Zugänglichkeit, Das Tool enthält eine Vielzahl von Tools, mit denen Sie viele der häufig auftretenden Probleme mit der Barrierefreiheit suchen und beseitigen können, die bei der Verwendung von WordPress-Themen auftreten können. Es erfordert sehr wenig Expertenwissen und einen minimalen Einrichtungsaufwand.

WP Accessibility Helper (WAH) ist eine weitere All-in-One-Option, die eine Vielzahl hilfreicher Funktionen zum Überspringen von Links, zum Ändern der Schriftgröße, zum DOM-Scan, zum Kontrastmodus usw. enthält. Auf diese Weise können Sie Ihrer Website auf einen Schlag eine Reihe zugänglicher Funktionen hinzufügen.

Andere, die Sie möglicherweise auschecken möchten, erfüllen spezifischere Anforderungen an die Barrierefreiheit.

Zugängliche Schriftarten

Das Eingabehilfen-Widget Erstellt ein Switcher-Widget in Schriftgröße für Ihre Seitenleisten. Auf diese Weise können Leser auf Ihrer Website die Textgröße ganz einfach entsprechend ihren Anforderungen ändern.

Eine zweite Option zum leichteren Lesen ist die Zeno Font Resizer. Mit dem Plugin können Site-Administratoren Optionen zur Größenänderung von Schriftarten (minimale und maximale Größe, Größenänderungsschritte beim Erhöhen und Zeichen) sowie eine Cookie-Dauer festlegen. Auf diese Weise sehen Benutzer die richtige Schriftgröße, wenn sie zu Ihrer Site zurückkehren.

Text zu Sprache

Für sehbehinderte Leser sind Audiooptionen ein Muss. Ein Plugin, das ich mag, ist Sprecher – Seite zu Sprache. Dieses Plugin kann eine Audioversion Ihrer Beiträge und Seiten erstellen. Das Beste ist, dass das Plugin 190 Stimmen in menschlicher Qualität zur Auswahl bietet, mehr als 30 Sprachen unterstützt und mit den meisten Themen hervorragend funktioniert.

GSpeech Text-to-Speech-Lösung ist eine kostenlose Option für die Audio-Zugänglichkeit. Es funktioniert mit jedem Text auf Ihren Seiten und fügt Ihrer Site einen Audioblock hinzu. Dann können Sie Optionen verwenden, um Farben, Sprecherstimme und mehr zu ändern.

Formen

Mit Plugins wie können Sie Ihre Kontaktformulare einfach zugänglich machen Kontaktformular 7: Zugängliche Standardeinstellungen und WCAG-Formularfelder für Schwerkraftformulare, oder indem Sie einfach ein zugängliches Ready Form Plugin wie Formidable Forms verwenden.

Abgesehen davon gibt es eine Reihe weiterer nützlicher Tools und Plugins, die bei einer Vielzahl verschiedener Probleme im Zusammenhang mit der Barrierefreiheit von Websites helfen. Dies ist eine großartige Seite Hier finden Sie eine umfassende Liste der empfohlenen Entwicklungstools.

Testen der Barrierefreiheit Ihrer Website

Sobald Sie Ihre Website erstellt haben, ist es möglicherweise eine gute Idee, Ihre Änderungen zu testen. Es gibt viele Methoden und Software, mit denen Sie die Barrierefreiheit testen können, aber es gibt einige, die das Testen vereinfachen.

WAVE-Tool zur Bewertung der Barrierefreiheit im Internet

Eine, die wir bereits in diesem Artikel erwähnen, ist die WAVE-Tool zur Bewertung der Barrierefreiheit im Internet von WebAIM. Dieses hilfreiche Tool zeigt Fehler, Warnungen, Features, Strukturelemente, ARIA-Beschriftungen und Kontrastfehler an, sodass Sie sie entsprechend anpassen können.

tota11y Zugänglichkeitstool

Ein weiteres Tool für Entwickler ist Tota11y, Ein von der Khan Academy entwickeltes Toolkit zur Visualisierung der Barrierefreiheit. Diese JS-Datei muss lediglich zu Ihrer Site hinzugefügt werden, um das Eingabehilfen-Tool zu aktivieren, das auf einer kleinen Brillensymbol-Registerkarte am unteren Bildschirmrand angezeigt wird. Klicken Sie einfach auf, um zugängliche Elemente auf Ihrer Seite sowie Fehler oder Verstöße anzuzeigen, die Sie möglicherweise beheben möchten.

Fazit

Die Zugänglichkeit der Website ist ebenso wichtig, wenn nicht Mehr Also, als einfach den Verkehr auf Ihre Site zu leiten. Jetzt können Sie verstehen, warum es wichtig ist, sicherzustellen, dass jeder, der an seinem Ziel ankommt, alle unglaublich unterhaltsamen und informativen Informationen vollständig verstehen und sich darin zurechtfinden kann deine Website.

Also, worauf wartest Du? Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Website jetzt zugänglicher zu machen!

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map