12 fantastische WordPress-Ressourcen, die Sie heute besuchen können

In einem sich ständig weiterentwickelnden Ökosystem, egal ob Sie ein WordPress-Anfänger oder ein erfahrener Entwickler sind, ist es wichtig, sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten, um wettbewerbsfähig zu bleiben.


Einer der Hauptgründe für den weit verbreiteten Erfolg von WordPress als Plattform war die Akzeptanz von Open Source-Prinzipien. Wie bei allem Open Source leidet WordPress jedoch unter dem Problem der Informationsüberflutung. Es gibt so viele Websites, die sich als glaubwürdige Ressourcen für alles, was mit WordPress zu tun hat, darstellen. Es ist schwer zu wissen, wo man anfangen soll und wem man vertrauen soll.

In diesem Artikel haben wir 12 unserer bevorzugten WordPress-Ressourcen für 2015 zusammengestellt (nun, 13 wirklich seitdem WPExplorer.com sollte oben oder auf Ihrer Liste stehen). Jede Site enthält eine Fülle von Materialien, die Anfängern helfen, wichtige Fähigkeiten zu erlernen, und erfahrenen Benutzern, die Dinge auf die nächste Stufe zu bringen. Wir haben unsere Liste in drei Abschnitte unterteilt:

  1. Premium-Themes und Plugins.
  2. Professionelle WordPress-Hilfe.
  3. Lern- und Schulungsressourcen.

Da Sie uns (hoffentlich) bereits kennen und wahrscheinlich unseren WordPress-Blog und unsere erstaunlichen kostenlosen WordPress-Themen gesehen haben, beginnen wir mit den anderen 12 Ressourcen, mit denen Sie sich vertraut machen sollten!

Beste Ressourcen für Premium-Themes und Plugins

1. ThemeForest

Themenwald

Wenn Sie nach einem Thema suchen, um Ihre neueste WordPress-Site zu erstellen, wo können Sie besser anfangen als auf dem größten Marktplatz für WordPress-Themen, der der Menschheit bekannt ist? ThemeForest bietet eine große Auswahl an Themen, die nach Funktionen kategorisiert sind, sowie umfassenden Support. Produkte auf dem Markt stammen von Drittentwicklern und durchlaufen einen umfassenden Überprüfungsprozess, um sicherzustellen, dass die Standards hoch bleiben.

2. CodeCanyon

Codecanyon

CodeCanyon ist eine der größten Quellen für Premium-WordPress-Plugins. Mit 3.877 WordPress-Plugins (und mehr, die täglich hinzugefügt werden) ist es ein potenziell wichtiges Werkzeug in der Waffenkammer eines jeden ernsthaften Besitzers oder Managers einer WordPress-Site.

Es ist erwähnenswert, dass es andere großartige Quellen für Premium-Plugins gibt (wir lieben FooPlugins, WPMU DEV und Pippins Plugins). CodeCanyon bietet jedoch eine Vielfalt, die Sie anderswo einfach nicht finden werden.

3. Pro Plugin Verzeichnis

Pro Plugins Verzeichnis

Jeder, der Zeit damit verbracht hat, WordPress-Sites zu erstellen oder zu verwalten, wird wissen, wie schwierig es ist, anständige Premium-Plugins zu beschaffen. Seit einiger Zeit wird eine hochwertige Datenbank mit Premium-Plugins benötigt, und es sieht so aus, als hätten wir endlich eine Lösung in Form des Pro Plugins Directory.

Das erst vor wenigen Monaten gestartete Verzeichnis verfügt bereits über mehr als 150 Plugins. Die Benutzererfahrung ist beeindruckend und bietet einen einfachen Übergang für diejenigen, die zum offiziellen WordPress-Verzeichnis verwendet werden. Der Einreichungsprozess für Entwickler ist unkompliziert und ermöglicht eine schnelle und einfache Überprüfung durch die Benutzer. Dies ist definitiv eine, die Sie für die Zukunft im Auge behalten sollten.

Beste Ressourcen für professionelle Hilfe mit WordPress

4. Codierbar

Codierbar

Erinnern Sie sich, als Sie diese kleine Änderung an der Darstellung Ihrer Homepage vornehmen wollten, aber nicht wussten, wie Sie den Themencode bearbeiten sollten, oder nicht sicher genug waren, dies zu tun? Gut, Codierbar ist da, um Sie aus genau diesen Zwangslagen herauszuholen.

Auf diesem Marktplatz können Sie freiberufliche WordPress-Entwickler für Aufgaben jeder Größe einstellen. Mit einem soliden Überprüfungsprozess für Auftragnehmer ist Codeable einer der zuverlässigsten Outsourcing-Services für WordPress und 98,9% der abgeschlossenen Projekte erhalten Fünf-Sterne-Bewertungen von Kunden.

5. WP-Kurve

WP-Kurve
WP Curve ist ein weiterer Outsourcing-Service für die Bearbeitung von WordPress-Aufgaben. Im Gegensatz zu Codeable wird WP Curve jedoch nicht von Drittanbietern betrieben, sondern verfügt über ein eigenes internes Entwicklerteam. Für nur 79 US-Dollar pro Monat kümmert sich WP Curve um Ihre gesamten WordPress-Support-Anforderungen (für 1 Site). Im Abschnitt “Testimonials” ihrer Website finden Sie eine hervorragende Übersicht über die Art von Aufgaben, die Sie WP Curve zuweisen können.

6. Envato Studio

Envato Studio
Envato Studio ist eine weitere Alternative, auf die Sie sich für professionelle Hilfe verlassen können. Im Gegensatz zu unseren beiden vorherigen Einträgen hier ist Envato Studio nicht nur ein WordPress-spezifischer Marktplatz. Sie können es auch verwenden, um Fachleute für eine Reihe verschiedener Codierungs-, Inhalts-, Grafik-, Video- oder Marketingaufgaben einzustellen. Die auf der Plattform angebotenen Dienste werden vom Envato Studio-Team individuell überprüft.

Eines der auffälligen Merkmale dieser Plattform ist die Tatsache, dass Details wie Bearbeitungszeiten und die Anzahl der zulässigen Änderungen zwischen Käufer und Verkäufer im Voraus festgelegt werden. Dies ist ein großer Unterschied zu anderen Plattformen, auf denen es schwieriger sein kann, solche Gegenstände festzunageln.

Beste Ressourcen für Lernen und Training

7. WP 101

WP 101
WP 101 ist einer der Pioniere im WordPress-Skill-Training und bietet rasante Videos zu allen grundlegenden Aspekten des WordPress-Ökosystems. Es handelt sich jedoch nicht um eine Ressource, die Ihnen das benutzerdefinierte Codieren einer WordPress-Site beibringen soll. Dies ist eher für Blogger und Inhaltsersteller gedacht, die mit der WordPress-Plattform noch nicht vertraut sind.

Es stehen drei Arten von Paketen zur Verfügung: 30-Tage-Zugang, jährlicher Zugang und eine lebenslange Option. Neben denjenigen, die ihre eigenen WordPress-Kenntnisse verfeinern möchten, ist WP 101 auch für professionelle Website-Designer oder -Manager nützlich, die die Möglichkeit haben, ihre Videos mit einem White-Label zu versehen und sie über ein einfaches Plugin als Add-Ons für Kunden anzubieten.

8. WP-Anfängervideos

WP Anfänger Videos
WP Anfänger ist eine großartige Ressource für Leute, die gerade erst mit WordPress anfangen. Ähnlich wie bei WP 101 ist es unwahrscheinlich, dass der Inhalt, den Sie hier finden, mittelschwer ist. Obwohl die Website nützliche Inhalte in verschiedenen Formaten bietet – geschriebene Artikel, Anleitungen und Glossare -, ist es der Videobereich, der wirklich auffällt. Der Videobereich ist nur für Mitglieder, aber die Mitgliedschaft ist zum Glück kostenlos.

9. Baumhaus

Baumhaus

Treehouse richtet sich an ein breiteres Publikum als unsere beiden vorherigen Einträge und ist eine großartige Lösung für Menschen aller Erfahrungsstufen, die ihr Codierungsspiel verbessern möchten. Auf der Website gibt es eine Vielzahl von Themen zu erkunden, darunter WordPress, PHP, Ruby und App Development.

Baumhausmodule sind beeindruckend interaktiv mit standardmäßig integrierten Quizfragen und Aufgaben sowie Videos, Transkripten und Foren. Mit Plänen ab nur 25 US-Dollar pro Monat und der Menge an verfügbaren Schulungsressourcen ist Treehouse mit Sicherheit einer der führenden Namen in diesem Bereich.

Beste Ressourcen für Entwickler

10. Beiträge abfragen

Beiträge abfragen

Query Posts ist eine besser organisierte und freundlichere Alternative zum Beamten WordPress Codex. Entwickler werden feststellen, dass die chronologisch und alphabetisch geordneten Listen der WordPress-Funktionen viel einfacher zu navigieren und zu verwenden sind als ihre offiziellen Gegenstücke.

11. WP Seek

WP Seek

WP suchen ist wie ein WordPress-spezifisches Google. Es ist darauf zugeschnitten, Entwicklern bei der Suche nach WordPress-Funktionen, Vorlagen-Tags, Aktionen und mehr zu helfen. Ähnlich wie bei gängigen Suchmaschinen enthält WP Seek automatische Vorschläge und ermöglicht Benutzern die Suche nach mehreren Schlüsselwörtern – äußerst nützlich, wenn Sie benutzerdefinierten Code schreiben oder Änderungen an Themenelementen vornehmen.

12. 10up Engineering Best Practices

10up Best Engineering Practices

10up ist ein bekannter Name in der Welt des Webdesigns, des Engineerings und der digitalen Strategie. Die 10up Best Engineering Practices sind eine wichtige Lektüre für Entwickler aller Erfahrungsstufen.

Dieses Projekt enthält Richtlinien zu Best Practices für alle Aspekte der Codierung, von der Einrichtung einer lokalen Umgebung bis hin zur Auseinandersetzung mit PHP, Designelementen, WordPress-spezifischen Funktionen und vielem mehr.


Wir hoffen, dass unsere Liste von Ressourcen Ihnen dabei hilft, Ihre WordPress-Kenntnisse zu erweitern und Hilfe bei Ihren Websites zu erhalten. Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um sich mit WordPress zu beschäftigen, und es gibt viele andere hervorragende Websites, die wir widerwillig von dieser Liste streichen mussten.

Wir sind gespannt auf Ihre Gedanken. Verwenden Sie bereits eine der genannten Ressourcen? Oder haben Sie Ihre eigenen Tipps, die auf der Liste stehen sollten? Kontaktieren Sie uns über die Kommentare und lassen Sie es uns wissen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map