10 WordPress-Ressourcen, die Sie jetzt als Lesezeichen speichern müssen

Erfahrene WordPress-Entwickler verfügen normalerweise über eine Sammlung von Websites, auf denen sie häufig die neuesten Nachrichten, Produktbewertungen und Tutorials zu Design, Entwicklung und Codierung abrufen. Es ist der Name des Spiels. Je länger Sie in diesem Geschäft tätig sind, desto besser sind Sie mit den vorhandenen Ressourcen vertraut und wissen, was die einzelnen Ressourcen bieten.


Das Durchsuchen der Inhalte kann jedoch zeitaufwändig sein, insbesondere wenn Sie nur zu den guten Dingen gelangen möchten.

Unabhängig davon, ob Sie ein langjähriger Profi sind oder gerade erst anfangen, müssen Sie manchmal auf eine Tatsache, ein Video mit Anleitungen oder ein Code-Snippet verweisen, um Ihr Projekt termingerecht voranzutreiben. Vor diesem Hintergrund sind die folgenden zehn Ressourcen wahrscheinlich hilfreich, um Ihre Websites schneller und effizienter zum Laufen zu bringen.

WordPress Codex

WordPress-Codex

Ein Kinderspiel, oder? Dennoch muss es erwähnt werden – besonders für Anfänger. Das WordPress Codex ist eine robuste Ressource, die praktisch jeden Aspekt des CMS abdeckt. Wenn Sie den Artikeln hier folgen, können Sie Ihre erste Website fertigstellen. Es führt Sie durch alles von der Installation über die Installation von Designs bis hin zum Schreiben eigener Plugins.

Habe ich schon erwähnt, dass es umfassend ist??

Einige wichtige Ressourcen, auf die Sie hier achten sollten, sind: WordPress.tv und Mache WordPress. WordPress.tv bietet offizielle Videos des WordPress-Teams, Interviews von verschiedenen WordCamp-Events auf der ganzen Welt und vieles mehr. Mit Make WordPress erhalten Benutzer einen umfassenden Einblick in die Entwicklung verschiedener Aspekte von WordPress, einschließlich Core, UI, Accessibility und mehr. Wenn Sie möchten, können Sie sich sogar beteiligen und zur Entwicklung zukünftiger Inkarnationen von WordPress beitragen.

WPExplorer

Offensichtlich sind wir eine großartige Ressource, die Sie bereits mit einem Lesezeichen versehen sollten. Mit hilfreichen Tutorials, großartigen Plugin- und Themenempfehlungen und wichtigen Neuigkeiten zu WordPress ist WPExplorer ein fantastischer Ort, um nach den Informationen zu suchen, die Sie benötigen. Wir haben jahrelang an unserem Blog gearbeitet, hochwertige Autoren gefunden, um ihr Wissen zu teilen, und Hunderte von Themen und Plugins gesammelt, die wir empfehlen können. Außerdem haben wir unsere eigenen erstklassigen kostenlosen WordPress-Themes erstellt, die Sie herunterladen und verwenden können, wann immer Sie möchten.

Drehmoment

Drehmoment

Drehmoment ist eine großartige WordPress-Nachrichten- und Community-Site, die aktuelle Informationen und Artikel von Community-Experten enthält. Ich besuche diese Seite sehr oft, weil ich den einzigartigen Blickwinkel auf die Geschichten hier genieße. Die Autoren denken über den Tellerrand hinaus und lassen mich oft „Hmm“ sagen, was definitiv geschätzt wird. Bei so vielen WordPress-Websites, die jetzt online sind, ist es selten, dass Sie eine finden, die Sie zum Nachdenken anregt, aber Torque ist genau das Richtige für Sie.

Viele Artikel haben auch einen geschäftlichen Aspekt. Wenn Sie also Ihre WordPress-Site in ein Online-Geschäft verwandeln möchten, finden Sie hier und noch einige mehr.

CSS-Tricks

CSS-Tricks

Eine echte Ressource, falls es jemals eine gab, CSS-Tricks bietet Besuchern einfache CSS-Schnipsel, Tipps und Tricks, die sie auf ihren Websites implementieren können. Es gibt mehrere andere Websites, die ähnliche Ressourcen anbieten, aber ich mag diese besonders wegen ihres intuitiven Designs und ihres unkomplizierten Ansatzes. Lassen Sie sich niemals von jemandem sagen, dass ein attraktives Design keine Rolle spielt – das ist mit Sicherheit der Fall, und CSS-Tricks sind ein relevantes Beispiel dafür.

Wenn Sie jemals CSS-Snippets außerhalb von WordPress benötigen, finden Sie auf dieser Website auch genügend PHP-, JavaScript- und jQuery-Tricks, damit Sie lange beschäftigt sind.

WP Jedi

Sie müssen eine Website schätzen, die tägliche Updates verwaltet, ohne die Qualität zu beeinträchtigen, und genau das leistet WP Jedi. Sie können Plugin- und Themenzusammenfassungen, Sicherheitslösungen, SEO-Tipps und mehr erwarten. Es ist so ähnlich wie der Inhalt vieler verschiedener WordPress-Sites in einem. Und alles, was die Anzahl der Dinge reduziert, auf die ich an einem bestimmten Tag klicken muss, ist eine gute Sache. Das mag faul klingen, aber wenn es darum geht, online zu arbeiten, ist Effizienz der Schlüssel.

Pippins Plugins

Pippins Plugins

Pippin Williamson hat einen soliden (und verdienten) Ruf als Entwickler hochwertiger Plugins Pippins Plugins ist seine Seite. Hier stehen unzählige kostenlose Tutorials zur Verfügung, um den angehenden Entwickler zu beschäftigen. Wenn Ihnen das jedoch nicht ausreicht, gibt es auch eine kostenpflichtige Mitgliedschaftsoption, mit der Sie noch mehr Tutorials erhalten. Vergessen Sie nicht, ein oder zwei Bewertungen zu lesen und auch das Support-Forum zu besuchen.

Diese Seite ist eine Zeitverschwendung auf die bestmögliche Art und Weise. Im Ernst, ich wage dich nicht etwas lernen.

WP Hub

Obwohl weniger häufig aktualisiert als einige der anderen Blogs, die ich bisher hier erwähnt habe, WP Hub gleicht den Mangel an Quantität mit Qualität aus. Sie können lange Listen mit Plugins und Themen, ausführliche Tutorials und eine Vielzahl von Ressourcen erwarten, die für eine lange Zeit relevant sind. Oh, und es ist erwähnenswert, dass sie auch Themen und Plugins verkaufen. Mit fast 700 Themen und vielen Plugins zum Durchsuchen sollten Sie besser darauf zugreifen. Lohnt sich das Lesezeichen, wenn Sie mich fragen und einen regelmäßigen Blick wert.

WPKube

Suchen Sie nach einer weiteren guten Lektüre, die Sie Ihrer Liste hinzufügen können? Auschecken WPKube. Devesh Sharma startete WPKube bereits 2010 und es ist eine großartige Quelle für Anleitungen, Ressourcen und Empfehlungen in Bezug auf WordPress. Und ihre Beiträge eignen sich hervorragend für alle technischen Ebenen von WordPress-Benutzern. Wenn Sie ein Neuling oder ein Hardcore-Entwickler sind, können Sie sich immer noch über Beiträge zu diesem Thema freuen Ärgerliche Dinge über WordPress (und wie man sie behebt), oder 25 Frauen in WordPress zu sehen.

ManageWP

managewp-blog-Seite

Verzeihen Sie die offensichtliche Eigenwerbung (da ich der Herausgeber bin), aber die ManageWP Blog ist eigentlich eine wirklich nützliche Ressource für sich. Wir teilen die neuesten WordPress-Nachrichten, bieten eine Auswahl der Top-Themen und Plugins des Monats und bieten eine eingehende Analyse der neuesten Trends rund um die WordPress-Entwicklung.

Es gibt auch Tutorials und viele Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihre neueste Website auf absehbare Zeit optimieren können.

Speckyboy Design Magazine

Obwohl dem Design im Allgemeinen gewidmet, Speckyboy Design Magazine hat einen WordPress-Bereich, den ich nur lieben kann. Die Website umfasst auch mobile Entwicklung, UX, Grafikdesign, freiberufliche Tätigkeit und sogar Fotografie. Und da die gesamte Abdeckung der Website breit ist, ist dies ein guter Übergang zum nächsten Abschnitt. Sie dachten, Sie würden nur 8 Ressourcen erhalten, aber ich habe einige “Boni” zusammengestellt, um die Toolbox Ihres Entwicklers noch weiter zu erweitern.

Bonusressourcen, um Ihre Entwicklungsfähigkeiten zu verbessern

Während Sie Ihre Entwicklungskarriere fortsetzen, möchten Sie ständig neue Dinge ausprobieren, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern und Ihre Wissensbasis zu erweitern. Die folgenden „Bonus“ -Ressourcen sollen Ihnen helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben:

  • Tuts + Code Tutorials: Der Code-Abschnitt von Tuts + deckt alles ab, von WordPress über die mobile Entwicklung bis hin zu PHP. Er enthält alles, was Sie zur Verfeinerung Ihrer Codierungs- und Designfähigkeiten benötigen, und noch einige mehr. Eine echte Ressource, die sich seit geraumer Zeit in der Branche als nützlich erwiesen hat.
  • Millimeterpapier von Konigi: Genau so klingt es und ist für Designer aus verschiedenen Disziplinen von unschätzbarem Wert. Grundsätzlich handelt es sich um 8,5 x 11 Zoll großes Millimeterpapier, das speziell für Interaktionsdesigner, visuelle Designer und Informationsarchitekten entwickelt wurde, um Drahtmodelle für Websites zu entwickeln, die sinnvoll sind. Laden Sie es herunter und Sie werden sehen, was ich meine.
  • Eine Liste auseinander: Wo wären wir ohne diese Seite? Es steht alles unter dem Motto der Website “Für Leute, die Websites erstellen” und dies wird immer wieder durch seine einzigartige Sichtweise auf Webdesign, Codierung, Erstellung von Inhalten, UX und mehr bewiesen. Auch der Magazinstil hat einen echten Reiz. Was kann ich sagen? Ich bin ein Trottel für gutes Design.

Obwohl nicht jeder alle hier aufgeführten Websites als nützlich erachtet, sind sie in einer Vielzahl von Branchen attraktiv und haben sich bei meinen eigenen Aufgaben zur Website-Entwicklung als hilfreich erwiesen. Daher konnte ich nicht widerstehen, sie hier mit Ihnen zu teilen.

Zu dir hinüber. Was sind einige Ihrer Lieblingsressourcen, die das Entwerfen und Entwickeln von WordPress-Sites ein wenig einfacher oder intuitiver machen? Ohne welche Website könnten Sie einfach nicht leben? Ich würde mich auf jeden Fall über Ihr Feedback freuen. Lassen Sie Ihre Vorschläge in den Kommentaren unten los. Und wer weiß? Vielleicht werden sie in einen zukünftigen Beitrag aufgenommen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map