Automatisierung Ihrer Social Media-Konten für Ihre WordPress-Site – alles auf einmal!

Automatisierung von Social Media für WordPress-Sites

In den meisten Fällen versuchen Social-Media-Vermarkter und alle anderen Profis, sich wiederholende Aufgaben zu automatisieren. Das spart viel Zeit! Und Zeit ist Geld – Verbringen Sie Ihre Zeit mit etwas, das Sie produktiver macht.


Von Zeit zu Zeit haben Sie möglicherweise gelegentlich das Bedürfnis verspürt, eine Pause in den sozialen Medien einzulegen. Sie möchten jedoch nicht, dass Ihr Publikum Ihre Abwesenheit bemerkt. Was machst du in einer solchen Situation? Die Automatisierung von sozialen Medien bietet die nahezu perfekte Lösung, die sicherstellt, dass Sie Ihre Zeit nicht mit sich wiederholenden Aufgaben verschwenden und Ihre Abwesenheit von sozialen Medien effektiv verschleiern können.

Mit Social Media-Automatisierungstools können Sie festlegen, dass Ihre Posts und Konten zu vorab festgelegten Zeiten automatisch aktualisiert werden. Sobald Sie einen Beitrag oder Kommentar in die Warteschlange gestellt haben, können Sie Ihren Computer herunterfahren und auf Wunsch sogar Urlaub machen. Lesen Sie weiter und Sie werden herausfinden, wie.

Bevor Sie sich jedoch beeilen, Urlaubspläne zu erstellen, müssen Sie einige Dinge beachten:

  • Die Automatisierungstools für soziale Medien eignen sich sowohl für Einzelpersonen als auch für Marketingunternehmen für soziale Medien, die die Inhalte für soziale Medien für viele Kunden verwalten müssen, manchmal bis zu Hunderten.
  • Es ist sehr wichtig, ein perfektes Gleichgewicht zwischen Automatisierung und persönlicher Interaktion mit Kunden zu halten. Wann zu automatisieren und wann zu engagieren ist, muss klar herausgearbeitet werden. Das Posten von Inhalten, insbesondere von Posts, die nicht zeitkritisch sind, kann weitgehend automatisiert werden, sodass Sie Zeit haben, großartige Inhalte zu erstellen.
  • Die RSS-Feeds der meisten Blog-Beiträge können automatisiert werden, da der größte Teil des Blog-Inhalts ohnehin den Weg in soziale Medien findet. Hier sollten Sie darauf achten, dass die Beiträge auch für Social Media geeignet formatiert sind. Die Automatisierung ist besonders hilfreich, wenn Sie mehrmals am Tag posten möchten.
  • Eine Grundregel in der Automatisierung lautet: Niemals die Interaktion mit Kunden automatisieren. Kunden können meistens erkennen, wann sie sich mit einem System anstatt mit einer Person befassen, und Sie möchten nicht, dass ein Kunde verärgert wird.
  • Das Gleiche gilt für die Fehlerbehebung – Automatisieren Sie nur auf das Risiko, einen Kunden zu verlieren.
  • Die meisten Social-Media-Kanäle bieten die Möglichkeit, Sie über Aktivitäten in Ihrem Konto zu informieren. Schalten Sie diese Option nicht mechanisch aus. Sehen Sie, welche davon für Sie relevant sind, und aktivieren Sie sie, um die Reaktionszeit und das Engagement zu verbessern.
  • Nehmen Sie sich regelmäßig etwas Zeit, um alle Aktivitäten zu überwachen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu weit in die Zukunft planen und über aktuelle Neuigkeiten auf dem Laufenden bleiben. Möglicherweise möchten Sie den automatisierten Ablauf anhalten oder ihn sogar kurz anhalten, um auf Nachrichten oder Ereignisse zu reagieren.

Wenn Sie die oben genannten Punkte berücksichtigen, sollten Sie Ihre Social-Media-Automatisierungstools mit Bedacht auswählen. Es gibt eine Handvoll auf dem Markt und Sie sollten die auswählen, die Ihren Anforderungen entspricht. Ich habe einige Tools etwas weiter unten in diesem Artikel besprochen.

Als nächstes müssen Sie Ihren Buchungsplan sorgfältig abschließen. Der Zeitpunkt, zu dem Ihre Social-Media-Beiträge online geschaltet werden, muss unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt ausgewählt werden, zu dem die maximale Anzahl von Followern aktiv ist. Zeitzonen spielen hier eine Rolle, ignorieren Sie sie also nicht. Ihre Reaktionszeit muss auch festgelegt werden, um ein maximales Engagement für das Publikum zu gewährleisten.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Gesprächsfluss im Auge behalten. Ein Werkzeug wie Erwähnen kann hier hilfreich sein. Es verfolgt Ihren Namen in sozialen Medien sowie in Blogs und Websites und benachrichtigt Sie. Sie können direkt über das Dashboard of Mention antworten.

Die Automatisierungsoptionen sind in zwei Gruppen unterteilt:

  1. Automatisierungstools, die eine ganze Reihe von Social-Media-Kanälen abdecken
  2. Tools, die eine begrenzte Anzahl von Kanälen abdecken – 5 bis 10 oder sogar einen, wie im Fall von kanalspezifischen Plugins.
Haftungsausschluss: WPExplorer ist ein Partner für ein oder mehrere der unten aufgeführten Produkte. Wenn Sie auf einen Link klicken und einen Kauf abschließen, können wir eine Provision erheben.

Social Automation Tools – Optionen für mehrere Kanäle

Wenn Sie alle Ihre Social-Media-Konten automatisieren möchten, ist ein umfassendes Tool möglicherweise das Beste für Sie. Hier sind einige verschiedene Optionen, die Sie für Ihre WordPress-Site in Betracht ziehen sollten.

Wenn dies dann das

Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist kein Plugin, sondern ein Dienst namens IFTTT, der erweitert wird Wenn dies dann das. Mit diesem Dienst können Sie eine Reihe von Triggern erstellen, die beim Auslösen eine Reihe von Antworten auslösen können.

ifttt2Melden Sie sich auf der Website an und erstellen Sie ein Konto. Um zu verstehen, wie dies funktioniert, sehen Sie sich den folgenden Screenshot an.

IFTTT3

Als Beispiel können Sie WordPress unter “Dies” wie unten auswählen

ConnectingWp

Nachdem Sie Ihre Site-Details eingegeben haben, können Sie unter “Das” den Social-Media-Kanal auswählen, auf dem Sie posten möchten. Einige der abgedeckten Social-Media-Kanäle sind:,

IFTTT 7

Sobald dies erledigt ist, haben Sie die Kanäle eingerichtet, auf denen Ihre Inhalte automatisch veröffentlicht werden sollen. Damit dieser Dienst funktioniert, müssen Sie auch Ihre WordPress-Site so konfigurieren, dass sie automatisch veröffentlicht wird. Das ist ganz einfach – gehen Sie zu Allgemeine Einstellungen> Schreiben und aktivieren XML-RPC. Für Versionen von WordPress 3.5 und höher wird diese Funktionalität automatisch aktiviert.

Und denken Sie daran, dass dieser Dienst auch umgekehrt funktioniert, indem Sie die Optionen “Dies” und “Das” umschalten. Durch Umkehren können Sie diese Funktion verwenden, um alle Social-Media-Blips über sich selbst zu sammeln und an einem Ort zu archivieren.

Auto-Poster für soziale Netzwerke (SNAP)

SNAP ist ein Plugin von Next Scripts, das viele Social-Media-Kanäle mit Ihrem Blog verbindet. Wenn Sie also neuen Inhalt veröffentlichen, wird dieser automatisch in den sozialen Kanälen veröffentlicht.

SNAP 4

Sie können die Einstellungen nach Ihren Wünschen ändern und automatisch auf Facebook, Twitter, Tumblr, Reddit, LinkedIn, Delicious, Google+ und vielen weiteren Social-Media-Kanälen posten. Sobald der Beitrag fertig ist, wird entweder der gesamte Beitrag oder die formatierte Ankündigung mit Backlink in allen ausgewählten Netzwerken veröffentlicht. Die Nachrichten können für jedes Netzwerk angepasst werden.

Es dauert einige Zeit, um die richtigen Einstellungen für die einzelnen Kanäle zu erstellen, wie Sie aus dem Schnappschuss der Konfiguration für Twitter unten ersehen können. Sobald diese Einstellungen vorgenommen wurden, wird das Leben jedoch viel einfacher.

SNAP 3

Bilder können auch gepostet werden und alte Beiträge können wieder gepostet werden. Es hat mehr als 100.000 aktive Installationen und eine Sternebewertung von 4,2. Eine Pro-Version ist ebenfalls verfügbar.

Puffer

Puffer

Puffer ist ein Tool, mit dem Sie Ihre vielen Social-Media-Kanäle über ein Dashboard verwalten können. Inhalte können den ganzen Tag über zu den am besten geeigneten Zeiten geteilt werden, und Text kann zur Anpassung für verschiedene Kanäle hinzugefügt werden. Bilder und Videos können ebenfalls gepostet werden.

Es wird eine unverbindliche 30-Tage-Testversion angeboten. Die Pläne beginnen bei 10 USD pro Monat für 10 soziale Konten und gehen bis zu 300 USD pro Monat für 200 soziale Konten.

Es gibt ein frei verfügbares Plugin namens WordPress zu puffern Dies hilft, neue Beiträge automatisch in Buffer zu laden. Dieses Plugin unterstützt nur ausgewählte Kanäle wie Facebook, Twitter, LinkedIn und Google+. Es verfügt über mehr als 4000 aktive Installationen mit einer Sternebewertung von 3,6. Die Pro-Version dieses Plugins unterstützt sogar Pinterest.

Nur Draht

Nur Draht

Nur Wire Pro-Version, Mit dieser Option können Sie automatisch auf 50 Kanäle posten, einschließlich aller wichtigen Kanäle. Die Anzahl der Kanäle auf dem Freie Version ist begrenzt. Sie können Kommentare über die Überwachungskonsole anzeigen und darauf reagieren. Social-Analyse- und Berichterstellungstools sind enthalten. Die kostenlose Version hat mehr als 8000 aktive Installationen und eine Sternebewertung von 4,8.

Zapier

Zapier

Zapier hat einen etwas anderen Ansatz. Es verfügt über eine App-Bibliothek mit beliebten Apps, die Sie erkunden können. Sie können dann Apps entsprechend Ihren Anforderungen koppeln, ähnlich wie If This Then That. Mit einem Repository von über 500 Apps finden Sie mit Sicherheit die gewünschten. Sie bieten ein kostenloses Basispaket für 100 Aufgaben pro Monat an, das bis zu 125 US-Dollar für 50.000 Aufgaben pro Monat kostet.

Social Automation Tools – Einzel- oder eingeschränkte Kanaloptionen

Möchten Sie nur einige Ihrer Social-Media-Konten automatisieren? Testen Sie diese Optionen, um Ihrer WordPress-Site eine gezielte Automatisierung des sozialen Teilens hinzuzufügen.

Alte Post wiederbeleben

Beleben Sie Old Post Lite wieder

Mit Revive Old Post können Sie automatisch auf Titter, Facebook und LinkedIn posten. Alte und neue Beiträge können geteilt und das Zeitintervall zwischen den Beiträgen festgelegt werden. Link-Backs zu Ihrer Site können bereitgestellt und bestimmte Kategorien und Beiträge ausgeschlossen werden. Es hat mehr als 80.000 aktive Installationen und eine Sternebewertung von 3,9. Eine Pro-Version ist ebenfalls verfügbar.

WP zu Twitter

WP zu Twitter

WP zu Twitter ist spezifisch für das Posten auf Twitter. Benutzerdefinierte Vorlagen-Tags werden bereitgestellt, um den Tweet anzupassen. URL kann gekürzt werden. Es hat mehr als 90.000 aktive Installationen und eine Bewertung von 4,1.

CoSchedule

CoSchedule

CoSchedule ist ein Plugin, mit dem Sie Ihre Beiträge automatisch auf Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn, Buffer und Tumblr veröffentlichen können. Es ist eine Art redaktioneller Kalender, mit dem Sie Ihre Posts einfach per Drag & Drop visuell planen können. Es hat mehr als 10.000 aktive Installationen und eine Sternebewertung von 4,7. Es handelt sich um einen Premium-Abonnement-Service mit einem kostenlosen Testangebot für 14 Tage.

Latergramm

Latergramm 1

Latergramm wurde entwickelt, um die Beschränkung von Instagram auf das Posten durch Dritte zu überwinden. Latergramme umgeht diese Einschränkung, indem es zu festgelegten Zeiten eine Benachrichtigung bereitstellt, um Sie daran zu erinnern, manuell auf Instagram zu posten. In Latergramme kann ein vollständiger Buchungsplan eingerichtet werden.

Viraler Woot

ViralWoot

Viraler Woot funktioniert genau wie Latergramme, ist aber ein Scheduler für Pinterest. Mit Viral Woot können Sie Pins für Pinterest planen.

Virales Tag

Virales Tag

Virales Tag arbeitet als Scheduler für Instagram und Pinterest. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie sich auf fotobasiertes Social Media-Marketing verlassen (oder wenn Sie in Ihren anderen Konten aktiv sind und nur ein wenig zusätzliche Hilfe bei diesen beiden Konten benötigen)..

Anerkennungen

Einige andere Automatisierungstools, die im Rahmen unserer Zusammenfassung ebenfalls erwähnenswert sind:

  • Social Media Auto Publish– kann automatisch Bilder auf Facebook, Twitter und LinkedIn posten. Die Kategorien und Beiträge können mit diesem Plugin gefiltert werden. Es hat mehr als 10.000 aktive Installationen und eine Sternebewertung von 4,2.
  • Microblog Poster– Unterstützt ungefähr 10 soziale Netzwerke, einschließlich der wichtigsten. Es hat mehr als 10.000 aktive Installationen und eine Sternebewertung von 4,1.
  • Jetpack– Wenn Sie eine WordPress-Site verwenden, wird dieses Plugin höchstwahrscheinlich installiert. Es verfügt über eine Verteilungsfunktion, mit deren Hilfe automatisch auf Twitter, LinkedIn, Facebook und Tumblr gepostet werden kann. Es hat über eine Million aktive Installationen mit einer Sternebewertung von 4.
  • Social Auto Poster – Mit diesem Plugin können Sie Ihre Veröffentlichung in konfigurierten sozialen Netzwerken vollständig automatisieren. Es werden mehrere Titter-Konten und alle verknüpften Facebook-Konten unterstützt. Kommt mit einem Preisschild von 29 $.

Abschließende Gedanken

Social Media-Automatisierungstools helfen dabei, die Effizienz zu steigern und die Zeit sinnvoll zu nutzen. Dies bedeutet nicht, dass Sie ganz aufhören, an Ihren Social-Media-Aktivitäten zu arbeiten, sondern dass Sie effizienter werden. Aufgaben, die nicht zum Anfassen sind, können und müssen automatisiert werden. Sie können mehr Zeit für Aufgaben verwenden, die Ihre persönliche Aufmerksamkeit erfordern.

Nun, das ist unsere Liste von Social Media-Automatisierungstools für WordPress. Haben wir etwas verpasst? Ich würde gerne von Ihnen in den Kommentaren unten hören ��

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map