Verbessern Sie die Sicherheit Ihrer WordPress-Site

So verbessern Sie die Sicherheit Ihrer WordPress-Website

Jeder weiß, dass die Sicherheit Ihrer WordPress-Website oberste Priorität haben sollte. Aber 9 von 10 ist es nicht. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Sicherheit Ihrer WordPress-Website zu verbessern, und viele davon sind schnell und einfach einzurichten. Vielleicht ist es an der Zeit, der Sicherheit Ihrer Website etwas Aufmerksamkeit zu schenken.


In diesem Artikel werden wir uns mit der Bedeutung der Website-Sicherheit befassen und was schief gehen kann, wenn Sie sie ignorieren. Wir werden dann umsetzbare Aufgaben besprechen, die Sie implementieren können, Sicherheits-Plugins, die Sie verwenden können, und die Wichtigkeit der Sicherung Ihrer WordPress-Website.

Die Bedeutung der Sicherheit

Sicherheit ist ein äußerst wichtiges Thema für alle Websitebesitzer. Schädliche Software, die häufig von Hackern auf einer Website installiert wird, die Schwachstellen und Schwachstellen gefunden haben, kann Viren und Fehler verbreiten. Diese können unzählige Schäden an Ihrer Site und Ihrem Computer verursachen und Ihr Unternehmen stark beeinträchtigen.

Sicherheitsverletzungen können Ihre Website verlangsamen und zu einer negativen Benutzererfahrung führen. Dies kann den Ruf Ihrer Marke schädigen und letztendlich Besucher, Verkäufe und Kunden verlieren. Und es kann noch viel schlimmer werden. Malware kann Kundeninformationen, persönliche und finanzielle Daten stehlen und Ihre Website zerstören. Dies kann zu einem langfristigen Umsatzverlust führen und Sie Zeit, Mühe und emotionales Wohlbefinden kosten.

Die Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen sollte für alle Website-Administratoren oberste Priorität haben. Was können Sie also tun, um die Sicherheit Ihrer WordPress-Website zu verbessern und sie sicher zu verwahren??

Wurde Ihre Website bereits kompromittiert??

WordPress Seurity Scan

Die Websites vieler Menschen wurden bereits kompromittiert und sie wissen nicht einmal, dass dies geschehen ist. Eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Site sicher ist, ist die Verwendung einer Sicherheitsüberprüfung.

WordPress-Sicherheitsscan ist ein Online-Sicherheitsscanner, der Ihre Website auf Schwachstellen testet. Der Basis-Scan ist kostenlos, aber für einen erweiterten Service müssen Sie ein Upgrade auf einen der Mitgliedschaftspläne durchführen. Es werden Überprüfungen Ihrer Anwendungssicherheit, WordPress-Sicherheit, Hosting-Umgebung und Ihres Webservers durchgeführt. Auf diese Weise erhalten Sie einen klaren Einblick in die Sicherheit Ihrer Website und werden auf Verstöße aufmerksam gemacht. Sucuri bietet auch eine kostenlose Site Check Dadurch wird nach Malware, Fehlern und Software-Updates gesucht.

Aktualisieren Sie immer Ihre Site

Verbessern Sie die Sicherheit Ihrer WordPress-Website

Es klingt einfach, aber eine der einfachsten Möglichkeiten, die Sicherheit Ihrer Website zu verbessern, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie sie auf dem neuesten Stand halten. Aktualisierte Versionen von WordPress, Themes und Plugins helfen dabei, potenzielle Sicherheitslücken zu schließen und zu vermeiden.

Verwenden Sie die neueste Version von WordPress

Jedes Mal, wenn eine neue Version von WordPress veröffentlicht wird, wird die Sicherheit verbessert und Schwachstellen behoben. Die neueste Version ist die sicherste. Aktualisieren Sie sie, sobald sie verfügbar ist.

Best Practice für Themes und Plugins

Wenn Sie Ihr Thema und Ihre Plugins auf dem neuesten Stand halten, ist es weniger wahrscheinlich, dass auf Ihrer Website böswillige Aktivitäten auftreten. Benachrichtigungen zu Themen- und Plugin-Updates werden häufig in Ihrem Dashboard angezeigt. Wenn Sie jemand sind, der diese ignoriert, ist es Zeit, Ihre Verhaltensweisen zu ändern.

Wenn möglich, halten Sie die Anzahl der auf Ihrer Website verwendeten Plugins immer auf ein Minimum. Je weniger Plugins, desto weniger potenzielle Probleme. Installieren Sie Plugins immer von einer seriösen Quelle und laden Sie Premium-Plugins nicht kostenlos von nicht autorisierten Quellen herunter. Das Entfernen nicht verwendeter Themen und Plugins kann auch dazu beitragen, die Geschwindigkeit und Sicherheit Ihrer Website zu verbessern.

Sichern Sie Ihre Anmeldeseite

Verbessern Sie die Sicherheit Ihrer Site

Ihre Anmeldeseite kann extrem anfällig für böswillige Angriffe sein, wenn sie nicht ordnungsgemäß gesichert ist. Verwenden Sie immer einen unklaren Benutzernamen, um die Sicherheit Ihrer WordPress-Website zu verbessern. Der Administrator oder Ihr eigener Name ist keine sichere Wahl. Ihr Passwort sollte auch eine zufällige Auswahl von Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten. Es wird dringend empfohlen, Ihr Passwort alle 90 Tage zu ändern.

Starten Sie LastPass

LastPass

LastPass speichert alle Ihre Benutzernamen und Passwörter und bewahrt sie sicher auf, sodass Sie dies nicht tun müssen. Es kann sichere Passwörter für Sie generieren und Ihnen Zeit sparen, diese selbst auszudenken. Außerdem können Sie eine Zwei-Faktor-Autorisierung einrichten, um Ihren Kontodaten zusätzliche Verteidigung zu verleihen.

Verwenden Sie die Anmeldesperre

Anmeldesperre

Anmeldesperre ist ein kostenloses WordPress-Plugin, das die Anzahl der Anmeldeversuche begrenzt. Wenn innerhalb einer bestimmten Zeit mehr als eine bestimmte Anzahl von Anmeldeversuchen aus demselben IP-Bereich durchgeführt werden, blockiert das Plugin alle weiteren Versuche aus diesem Bereich. Dies verhindert die Erkennung von Brute-Force-Passwörtern und gibt Ihrer Site eine weitere Sicherheitsebene.

Installieren Sie ein WordPress-Sicherheits-Plugin

Eine der wichtigsten Möglichkeiten zur Verbesserung der Sicherheit Ihrer WordPress-Website ist die Installation eines Sicherheits-Plugins. Es gibt eine große Auswahl. Schauen wir uns also einige der besten an.

Alles in einer Sicherheit und Firewall

Alles in einem WP Sicherheit

Alles in einer Sicherheit und Firewall ist ein kostenloses und einfach zu verwendendes WordPress-Plugin, das Ihre Website sicher und geschützt hält. Es reduziert das Risiko von Angriffen durch die Implementierung der neuesten Sicherheitspraktiken und -techniken von WordPress.

Das Plugin erzwingt die Sicherheit von Benutzerkonten, Anmeldungen und Registrierungen. Es verfügt über eine Firewall-Funktionalität, einen Sicherheitsscanner und schützt unter anderem vor Brute-Force-Angriffen. Außerdem wird ein Bewertungssystem verwendet, das anzeigt, wie gut Ihre Website basierend auf den von Ihnen aktivierten Sicherheitsfunktionen geschützt ist. All in One Security and Firewall ist ein beliebtes und leistungsfähiges Plugin und eine gute Wahl, wenn Sie nach einem kostenlosen Plugin zum Schutz Ihrer Website suchen.

Sucuri Sicherheit

Securi

Sucuri Security ist eine leistungsstarke Premium-Lösung, die eine gehackte Site bereinigen und fortlaufenden Schutz bieten kann. Es werden erweiterte Funktionen bereitgestellt, darunter kontinuierliche Scans auf Malware und Hacks, Entfernen und Bereinigen von Malware, Firewall für Website-Anwendungen und vieles mehr. Sucuri Security bietet außerdem rund um die Uhr Online-Support. Unabhängig vom Sicherheitsvorfall steht Ihnen ein professionelles Reaktionsteam zur Verfügung.

Diese Lösung ist nicht billig. Das Basispaket beginnt bei 199,99 USD pro Jahr. Dieser proaktive und reaktive Ansatz zur Sicherheit von Websites schützt Ihre Website jedoch und gibt Ihnen Sicherheit. Also wohl das Geld wert. Es gibt jedoch auch eine beliebtes kostenloses Sucuri Plugin verfügbar im WordPress.org Plugin Directory.

Richten Sie den Virenschutz für Ihren Computer ein

Norton

Wenn Ihr Computer kompromittiert ist, können Hacker möglicherweise auf Ihre WordPress-Site zugreifen oder Ihre Anmeldedaten anhand gespeicherter Browserkennwörter ermitteln. Daher ist ein Virenschutz für Ihren Computer ein Muss.

Norton Antivirus-Sicherheit Software schützt Ihren Computer vor Malware, Spyware, Viren und vielem mehr. Nach der Installation werden regelmäßig automatische Scans ausgeführt, sodass Sie sicher online gehen können. Dies bedeutet vor allem, dass Ihre WordPress-Website nicht über Ihren Computer beschädigt werden kann.

Immer sichern

VaultPress

Unabhängig davon, wie viele Sicherheitsstrategien Sie implementiert haben, ist nichts 100% zuverlässig. Wenn die Sicherheit verletzt wird und Sie Ihre Website sowie deren Daten und Inhalte verlieren, sparen Sie durch ein Backup Zeit, Geld und möglicherweise sogar Ihr Unternehmen und Ihren Ruf.

VaultPress ist ein leistungsstarkes Tool, das erweiterte Backups und Sicherheit für WordPress-Sites bietet. Dieser funktionsreiche Service bietet unter anderem tägliche Backups und das Scannen von Malware. Am wichtigsten ist, dass es automatische Wiederherstellungen bietet. Wenn Ihre Site also gehackt wird, kann sie schnell und einfach wiederhergestellt werden.

Wenn Sie Hilfe benötigen, lesen Sie unbedingt unsere Anleitung zum Sichern Ihrer WordPress-Webiste.

Letzte Gedanken zur Verbesserung der Sicherheit Ihrer WordPress-Website

Neben all den oben genannten Ratschlägen ist es immer wichtig, einen seriösen Hosting-Service zu nutzen. Obwohl WP Engine relativ teuer ist, ist es ein sicheres, auf WordPress ausgerichtetes Hosting-Unternehmen, das proaktive Sicherheit bietet, um Ihre Website sicher zu halten. Die Migration Ihrer WordPress-Website auf einen neuen Webhost ist wahrscheinlich einfacher als Sie denken.

Mit einem erstklassigen Webhosting-Service und den implementierten Plugins, Tipps und Tricks aus diesem Artikel hat Ihre Website eine bessere Chance als die meisten anderen, auf Nummer sicher zu gehen.

Welche Sicherheitshinweise benötigen Sie, um eine WordPress-Website zu sichern? Bitte teilen Sie in den Kommentaren unten.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map