Veröffentlichen Sie WordPress-Posts mit SNAP automatisch in Ihren sozialen Netzwerken

Es ist allgemein anerkannt, dass soziale Medien für die Werbung für Ihre Online-Inhalte unverzichtbar sind. Es kann jedoch mühsam sein, alle Ihre Social-Media-Konten jedes Mal manuell zu aktualisieren, wenn Sie einen neuen Beitrag erstellen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Ihre WordPress-Site täglich zahlreiche Artikel anbietet. Glücklicherweise gibt es ein Plugin, um diesen Prozess zu automatisieren.


Auto-Poster für soziale Netzwerke (SNAP) ist ein Tool, das Sie von der mühsamen und zeitintensiven Aufgabe befreit, Ihre neuesten Links auf den verschiedenen von Ihnen verwendeten Social-Media-Kanälen zu veröffentlichen. Es ist buchstäblich einer der besten Freunde für jeden Blogger, der behauptet, Social Media-versiert zu sein. In diesem Artikel werden die wichtigsten Funktionen von SNAP und die Konfiguration des Plugins für die besten Ergebnisse behandelt.

Backlinks sind wunderschön

Wenn Sie mit grundlegenden SEO-Techniken (Search Engine Optimization) vertraut sind, sind Sie immer auf der Suche nach Backlinks. Dies sind Links zu Ihrer Website von anderen Websites. Sie sind wertvoll, denn je mehr Aufmerksamkeit Sie online haben, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Klicks erhalten.

Zwar gibt es einige Bedenken, dass Backlinks von Social-Media-Websites sind für die Suche nach Rankings irrelevant, Es besteht kein Zweifel, dass sie für Menschen immer noch sichtbar sind. In beiden Fällen kann es nicht schaden und wird mit ziemlicher Sicherheit helfen, über zahlreiche Social-Media-Kanäle eine Vielzahl von Backlinks auf Ihre Website zu erhalten.

Während die Social-Media-Websites für Ihr Ranking möglicherweise keine große Rolle spielen, sind die sogenannten Web 2.0-Websites derzeit ein Tool, das häufig von SEO-Fachleuten zur Verbesserung des Suchrankings eingesetzt wird. Dazu gehören unter anderem Websites wie Tumblr, WordPress, LiveJournal und Blogger.

Hier die gute Nachricht: SNAP unterstützt sowohl Web 2.0-Websites als auch Social Media-Websites. Dies ist auch der Grund, warum SNAP für Menschen, die daran interessiert sind, eine florierende Online-Präsenz aufzubauen, so mächtig ist. Es automatisiert die Erstellung von Backlinks für Sie, einschließlich des Hinzufügens dieser Links zu sehr beliebten Social-Media-Kanälen und Web 2.0-Websites. Kurz gesagt, Sie können SNAP verwenden, um Ihre Website für Suchmaschinen-Bots und Menschen gleichermaßen sichtbarer zu machen.

Funktionen von SNAP

einrasten

SNAP Sobald Sie Ihren Beitrag veröffentlicht haben, können Sie hinter den Kulissen auf Ihre bevorzugten Social Media- und Web 2.0-Konten zugreifen und die Updates für Sie durchführen. Es wird der Link, den Sie gerade erstellt haben, mit einem geeigneten Text veröffentlicht, normalerweise dem Titel und / oder einem Auszug, der im Grunde die Grundlage des Artikels ist, oder mit so vielen Wörtern, wie die Website zulässt. Natürlich können Sie für Websites, auf denen ein Bild garantiert ist (z. B. Facebook), erwarten, dass Ihr ausgewähltes Bild auch mit dem Update angezeigt wird.

Derzeit gibt es 27 verschiedene unterstützte Netzwerke. Eine vollständige Liste finden Sie auf der Plugin-Download-Site. Sie sind nicht auf eine maximale Anzahl von Konten bei SNAP beschränkt. Mit anderen Worten, wenn Sie sowohl ein persönliches als auch ein professionelles Twitter-Konto haben, können Sie SNAP so konfigurieren, dass es auf beiden Konten veröffentlicht wird.

SNAP konfigurieren

Die SNAP-Konfiguration wird unter Ihrem angezeigt die Einstellungen Option im linken Navigationsmenü Ihrer Administrationskonsole. Sobald Sie sich auf der Konfigurationsseite befinden, entscheiden Sie, welche Konten Sie hinzufügen möchten. Unten sehen Sie die Liste der Konten, die für eine bestimmte Installation von SNAP ausgewählt wurden.

snap2

Für jedes Konto fügen Sie bestimmte Informationen hinzu, z. B. die URL des Kontos, den Benutzernamen und die Anmeldeinformationen. Es ist zu beachten, dass für die Konfiguration einiger dieser Konten ein API-Schlüssel verwendet werden muss. Das Abrufen dieses API-Schlüssels erfordert einige Anstrengungen von Ihrer Seite, aber die Plugin-Anweisungen dafür sind kristallklar.

Für jedes Konto müssen Sie außerdem angeben, wie der Beitrag im Update angezeigt werden soll. Sie tun dies mit Hilfe von selbsterklärenden Tags, die von SNAP bereitgestellt werden. Zum Beispiel mit dem Diigo Konto unten, können Sie sehen, dass der Titel des Beitrags mit dem Titel des WordPress-Beitrags übereinstimmt (“% TITLE%”). Der Text des Beitrags stimmt mit dem Auszug des WordPress-Beitrags überein (“% EXCERPT%”). Dieser Auszug entspricht der Logik, mit der Ihr WordPress-Theme Auszüge anzeigt. Hier sind einige andere Tags, die SNAP unterstützt:

  • % URL% – die URL des Beitrags.
  • % SURL% – die verkürzte URL des Beitrags.
  • % IMG% – die vorgestellte Bild-URL.
  • % RAWEXCERPT% – der Auszug des Beitrags (wie eingegeben).
  • %BEKANNT GEBEN% – der Text bis zum Tag oder erste N Wörter des Beitrags.
  • %VOLLER TEXT% – der verarbeitete Text (Text) des Beitrags.
  • % RAWTEXT% – der Text (Text) des Beitrags wie eingegeben.
  • % ORID% – die ursprüngliche ID. Post ID für WordPress.
  • %STICHWORTE% – die Post-Tags.
  • % CATS% – die Beitragskategorien.
  • % HTAGS% – Die Post-Tags als Hashtags.
  • % HCATS% – die Beitragskategorien als Hashtags.
  • %AUTORENNAME% – Name des Autors.
  • % AUTHORTWNAME% – Der Twitter-Benutzername aus den Benutzereinstellungen (Autor).
  • % SITENAME% – der Name des Blogs / der Website.
  • % CF-CustomFieldName% – den Inhalt des benutzerdefinierten Feldes mit dem angegebenen Namen.
  • % CT-CustomTaxonomyName% – die Liste der benutzerdefinierten Taxonomien, die dem Beitrag zugeordnet sind.
  • % HCT-CustomTaxonomyName% – Die Liste der benutzerdefinierten Taxonomien, die dem Beitrag als Hashtags zugeordnet sind.

Diigo

Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Tag für die richtige Site auswählen. Beispielsweise möchten Sie wahrscheinlich nicht% FULLTEXT% für einen Tweet verwenden, da Tweets auf 140 Zeichen begrenzt sind.

SNAP bietet Ihnen auch Flexibilität, wie Ihre Beiträge auf verschiedenen Social-Media-Websites hinzugefügt werden. In der Regel definieren Sie globale Einstellungen, die als Standardeinstellungen gelten. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, diese Einstellungen beim Bearbeiten Ihres Beitrags zu überschreiben. Die SNAP-Verwaltungskonsole wird direkt unter dem visuellen Texteditor hinzugefügt. Dort können Sie die entsprechenden Änderungen vornehmen, um die Standardeinstellungen zu überschreiben (siehe unten).

snap1

Es gibt nichts, was Social Media mehr liebt als verkürzte URLs, insbesondere auf Microblogging-Sites wie Twitter. Glücklicherweise verkürzt SNAP Ihre (wahrscheinlich) lange URL, die aus Ihrem Post-Titel erstellt wurde. Sie haben die Möglichkeit, einen URL-Shortener aus auszuwählen bit.ly, goog.gl, IHR, oder sogar der wenig bekannte integrierte WordPress-URL-Shortener.

Funktionen von Premium SNAP

Wie viele andere WordPress-Plugins wird SNAP sowohl als kostenlose Version als auch als Premium-Version namens SNAP Pro angeboten. Die Premium-Version bietet einen umfangreicheren Funktionsumfang zu einem Preis von 49,95 USD für eine einzelne Site und 99,95 USD für mehrere Sites.

Für den Anfang bietet SNAP Pro Unterstützung für beide Google+ und Pinterest. Dies sind Social-Media-Kanäle, die im digitalen Marketing zu den wichtigsten Immobilien zählen. Blogger, die es ernst meinen, online eine Erklärung abzugeben, sollten daher allein aus diesem Grund in die Premium-Version investieren.

Außerdem können Sie mit SNAP Pro mithilfe der WP-Cron-Funktion Ihrer WordPress-Installation konfigurieren, wann Ihre Beiträge auf Ihren verschiedenen Websites veröffentlicht werden. Wenn Sie also eine große Anzahl von Posts gleichzeitig veröffentlichen, können Sie die entsprechenden Aktualisierungen in Ihren Social Media-Konten planen, damit Sie Ihre Freunde / Follower nicht gleichzeitig mit einer übermäßigen Anzahl von Aktualisierungen überschwemmen. SNAP bietet Ihnen auch die Möglichkeit, ein maximales Tageslimit für die Anzahl der Posts festzulegen, die Sie auf den von Ihnen ausgewählten Websites veröffentlichen.

snap3

Wenn Sie sich Ihres Veröffentlichungsplans wirklich bewusst sind, können Sie mit SNAP Pro Ihre automatische Veröffentlichung auch auf bestimmte Wochentage und bestimmte Zeiten beschränken. Dies ist nützlich, wenn Sie bestimmte Analysen befolgen, die Sie über die besten Zeiten für die Veröffentlichung in bestimmten Social-Media-Kanälen informieren.

Die Premium-Version von SNAP bietet auch Unterstützung für Reddit. Seien Sie jedoch vorsichtig mit Reddit-Missbrauch. Diese Website ist dafür berüchtigt, Spammer mit einem “Schattenverbot” zu belasten – einem Verbot, das nicht wie ein Verbot aussieht. Mit anderen Worten, Sie können wie gewohnt posten und kommentieren. Es ist nur so, dass niemand anderes sehen kann, was Sie posten. SNAP Pro bietet auch bessere LinkedIn Unterstützung. Mit der kostenlosen Version können Sie auf Ihrer Profilseite posten. Mit der Premium-Version können Sie jedoch auf Ihrer Unternehmensseite posten.

Verpacken

SNAP ist ein leistungsstarkes Plugin, das nicht nur das Potenzial hat, Ihre Suchmaschinen-Rankings zu verbessern, sondern Ihre Inhalte auch für Personen sichtbarer zu machen, die auf verschiedenen Social Media- und Web 2.0-Websites surfen. Es ist ein großartiges Tool für jeden professionellen Blogger, der zu viel Zeit damit verbringt, Links und Auszüge zu Werbezwecken manuell auf andere Websites zu kopieren und einzufügen.

Wie möchten Sie Backlinks für Ihre neuesten Beiträge erstellen? Verwenden Sie eine automatisierte Lösung oder manuell? Fühlen Sie sich frei, uns in den Kommentaren unten zu informieren.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map