DesktopServer Review: Führen Sie problemlos lokale Installationen von WordPress aus

Jeder WordPress-Entwickler verfügt über einen eigenen Vorrat an Tools, Plugins und Prozessen, die ihm das Leben erleichtern und Zeit bei der Entwicklung oder Verwaltung von Websites sparen. Eines, das Sie immer wieder hören werden, ist DesktopServer. Kurz gesagt, DesktopServer erstellt eine Webserverumgebung auf Ihrem lokalen Computer und ermöglicht Ihnen das schnelle und einfache Hochfahren von WordPress-Sites, die lokal ausgeführt werden. Es wurde von ServerPress erstellt und ist sowohl für Mac als auch für PC in einer kostenlosen und Premium-Version verfügbar.


Holen Sie sich Desktop Server →

Vor DesktopServer müssten Sie MAMP, WAMP oder XAMPP installieren und selbst für jede neue Site konfigurieren, die Sie ausführen möchten (Hostdatei bearbeiten, Datenbank erstellen usw.). Insbesondere für Nicht-Entwickler ist dies kein sehr benutzerfreundlicher Prozess, insbesondere wenn Sie mehrere Websites ausführen möchten. Selbst für Entwickler, die kein Problem damit haben, an Ports, Datenbanken und dergleichen zu basteln, wird DesktopServer bevorzugt, da dies den Prozess so viel schneller macht. DS kann mit wenigen Mausklicks und wenigen Sekunden eine neue Site erstellen. Es installiert alle notwendigen WordPress-Dateien und erstellt die Datenbank für Sie. Aber genau hier beginnt das Fantastische.

Warum WordPress lokal ausführen??

Desktop-Server-Local-Sites

Für Nicht-Entwickler bietet eine lokale Version Ihrer Site eine Sandbox – ein sicherer Bereich, in dem Sie mit Ihrer Site spielen können. Sie können Plugins testen, Themen ändern usw., ohne Ihre Live-Site zu stören. Sie können das neueste WordPress-Upgrade ausprobieren und präventiv prüfen, ob es Ihrer Website Schaden zufügen wird. Sie müssen den Update-Button nicht mehr fürchten, da Sie auf das vorbereitet sind, was passieren wird!

Für Entwickler können Sie in einer lokalen Umgebung Ihren benutzerdefinierten Code schreiben und testen, bevor Sie ihn auf einen Staging- oder Live-Server übertragen. Sie können Ihre Arbeit auch erledigen, ohne mit dem Internet verbunden zu sein.

Ein sekundärer Vorteil ist eine lokale Sicherung aller Websites, an denen Sie gearbeitet haben. Dies ist praktisch, wenn ein Client mit einem Problem oder einer neuen Aufgabe zurückkommt – Sie haben Ihre Entwicklungs- und Testumgebung einsatzbereit. Da diese Websites nicht im Internet verfügbar sind, müssen Sie sich aus Sicherheitsgründen nicht um deren Pflege und Aktualisierung kümmern.

Blaupausen

Desktop-Server-Blaupause

Möglicherweise haben Sie einige bevorzugte Plugins oder Konfigurationen, die Sie auf fast jeder von Ihnen erstellten WordPress-Site verwenden möchten. Mit der Blueprint-Funktion von DesktopServer können Sie diese Basiskonfiguration so erstellen, dass beim Erstellen einer neuen Site bereits alle gewünschten Plugins verfügbar sind, wodurch Sie zusätzliche Zeit sparen.

Importieren Sie eine vorhandene Site

Oft erstellen Sie eine Site nicht komplett von Grund auf neu – Sie arbeiten mit einer Site, die bereits im Internet verfügbar ist, und Sie möchten sie in eine lokale Umgebung bringen, um damit zu spielen oder einige Änderungen ohne Cowboy-Codierung vorzunehmen ‘. Es gibt zahlreiche Plugins wie Duplicator, BackWPUp und andere, die Sie auf Ihrer Live-Site ausführen können, um eine Zip-Datei Ihrer gesamten Site einschließlich der Datenbank zu erstellen. Die Importfunktion von DesktopServer ist mit vielen dieser Funktionen kompatibel, sodass Sie Ihre vorhandene Site problemlos in Ihr lokales Setup integrieren und sofort daran arbeiten können.

Desktop-Server-Quick-DeployDirekte Bereitstellung

Nachdem Sie Ihre schicke neue lokale Site erstellt haben, müssen Sie sie wieder auf den Server bringen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dies zu tun, einschließlich der Verwendung von Plugins und / oder manueller Arbeit. Die Premium-Version von DS verfügt jedoch über eine Direct Deploy-Funktion, die den Prozess vereinfacht. Dies ist besonders gut für Nicht-Entwickler.

Unterstützen Sie Awesome People

Das DesktopServer-Team ist einfach großartig. Stephen Carnam, der Entwickler von DesktopServer, ist dafür bekannt, dass er Leute persönlich anruft, um ihnen bei Problemen zu helfen (ich weiß, als er ein neuer Benutzer war, hat er mich an einem Wochenende angerufen, um zu helfen) und bietet wunderbare Unterstützung. Diese Jungs sind aktive Mitglieder der WordPress-Community und rocken einfach. Sie erhalten also nicht nur ein großartiges Produkt, sondern unterstützen auch ein großartiges Team.

Das ist nicht alles

Ich habe hier nicht alle Funktionen im Detail behandelt, aber um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was DesktopServer sonst noch tun kann, können Sie auch: mit einem Klick auf eine Schaltfläche eine Kopie Ihrer vorhandenen lokalen Websites erstellen und eine lokale Website freigeben Integrieren Sie DesktopServer über ein LAN zum Testen auf Mobilgeräten in die Live-Vorschaufunktionen von Dreamweaver und Coda2.

Probieren Sie es kostenlos aus

DesktopServer ist sowohl in kostenlosen als auch in Premium-Varianten erhältlich. Die kostenlose Version verfügt nicht über alle Funktionen, ist jedoch für einige Benutzer ausreichend. Entwickler oder Personen, die mehrere Websites verwalten, möchten wahrscheinlich die Premium-Version (die derzeit einen Preis von 99,95 US-Dollar hat) erhalten..

Laden Sie Desktop Server → herunter

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map